unbekannter Gast

Die dümmsten Bauern haben die dicksten Kartoffeln. #


Übungen#

Zu diesem Sprichwort gibt es Übungen im Bedeutungsbereich Glück .

Äquivalente in anderen Sprachen#

Komponenten#

  • dümmsten Lemma: dumm
  • haben Lemma: haben
  • dicksten Lemma: dick

Bedeutung(en)#

Sagt man abwertend , wenn jemand unverdient und ohne große Anstrengungen Erfolg hat. [Beleg 1] [Beleg 2] [Beleg 3]

In der Grundaussage des unverdienten Erfolgs ist das Sprichwort synonym zu »Das Glück ist mit den Dummen« .

Gebrauchsbesonderheit(en)#

In bestimmten Korpusbelegen wird das Sprichwort auf die tatsächliche Ernte von Landwirten bezogen. [Beleg 4]

Varianten#

Formvarianten#

Der dümmste Bauer hat die dicksten Kartoffeln. [Beleg 5]

Ersetzung von Komponenten#

Die dümmsten Bauern ernten die dicksten Kartoffeln. Diese Variante kommt in den Korpusbelegen nur geringfügig seltener vor als das Sprichwort selbst.
[Beleg 6]

Die dümmsten Bauern haben die größten Kartoffeln. [Beleg 7] [Beleg 8]

Variantenkomponenten#

  • größten Lemma: groß
  • ernten Lemma: ernten

Typische Verwendung im Text#

In den Korpusbelegen

– kommt das Sprichwort nur selten als eigenständiger Satz vor. Das Sprichwort wird überwiegend durch Konnektoren unterschiedlichen Typs eingeleitet oder in Satzkonstruktionen verschiedenster Art eingebettet.
[Beleg 9] [Beleg 10] [Beleg 11]


– kommt das Sprichwort häufig als Nebensatz vor, der mit 'dass' eingeleitet wird:

»…dass die dümmsten Bauern die dicksten Kartoffeln haben.« [Beleg 12] [Beleg 13]


In bestimmten Korpusbelegen wird das Sprichwort nicht als Satz, sondern als Satzglied verwendet:

»von dicken Kartoffeln und den dümmsten Bauern« [Beleg 14] [Beleg 15] [Beleg 16]

Themenbereiche (GER)

Belege#

[Beleg 1] (Abschnitt Bedeutung(en) ):
Die dümmsten Bauern haben die dicksten Kartoffeln , sagt der Volksmund und meint damit im Umkehrschluss: Klugheit wird in unserer Gesellschaft nicht honoriert, jedenfalls nicht in barer Münze. Z07/DEZ.00159 Die Zeit (Online-Ausgabe), 06.12.2007, S. 55; Bluffen mit System

[Beleg 2] (Abschnitt Bedeutung(en) ):
Die RTL-Kuppelshow „Bauer sucht Frau“ steigert von Ausgabe zu Ausgabe ihre Quote. [...] Die dümmsten Bauern haben die dicksten Kartoffeln . Sagt der Volksmund. Auch auf die Einschaltquoten einer RTL-Sendung bezogen, welche Landwirte auf der Suche nach dem großen Glück begleitet, mag das zutreffen. (RHP08/NOV.01897 Die Rheinpfalz, 18.11.2008, S. 19; Offener Stall)

[Beleg 3] (Abschnitt Bedeutung(en) ):
Der Volksmund wusste es schon immer: Die dümmsten Bauern haben die dicksten Kartoffeln . Nun ist auch wissenschaftlich belegt, dass zumindest eine gewisse Einfalt mitunter gewinnbringend sein kann - zumindest beim Aktienkauf. Die Arbeitsgruppe [...] des Berliner Max-Planck-Instituts [...] hat nämlich herausgefunden, dass nicht Aktienexperten mit umfangreichem Insiderwissen, sondern normale Anleger beim Spekulieren an der Börse besonders erfolgreich sein können. B00/MAR.24332 Berliner Zeitung, 23.03.2000; Einfalt siegt - zumindest beim Aktienkauf [S. 25]

[Beleg 4] (Abschnitt Gebrauchsbesonderheit(en) ):
Die dümmsten Bauern haben die dicksten Kartoffeln . Auf dieses Sprichwort zu vertrauen, wird indes keinem Landwirt einfallen. Bei Kartoffeln und anderen Feldfrüchten zählen Ertrag und Qualität. Beides läßt sich beeinflussen - kluge Bauern haben die bessere Ernte. F97/709.45360 Frankfurter Allgemeine, 17.09.1997; Teure Ernte

[Beleg 5] (Abschnitt Varianten - Formvarianten ):
Das gesuchte Sprichwort lautet: Der dümmste Bauer hat die dicksten Kartoffeln ! RHZ02/JUN.03032 Rhein-Zeitung, 05.06.2002; Reiterliches Geschick spielerisch getestet

[Beleg 6] (Abschnitt Varianten - Ersetzung von Komponenten ):
Wie sagt so schön der Volksmund: Die dümmsten Bauern ernten die dicksten Kartoffeln . BRZ05/OKT.02994 Braunschweiger Zeitung, 24.10.2005

[Beleg 7] (Abschnitt Varianten - Ersetzung von Komponenten ):
Die Frauen amüsierten sich königlich beim Hoftreiben, das im Rahmen des Preußenjahres unter dem Motto stand " Die dümmsten Bauern haben die größten Kartoffeln ". RHZ01/JUL.12556 Rhein-Zeitung, 20.07.2001; Auf der Spur von - Frau Emilie Fontane

[Beleg 8] (Abschnitt Varianten - Ersetzung von Komponenten ):
Und nach dem Sprichwort (das so deutsch ist, daß zweifelhaft scheint, ob Hollywood es kennt), daß die dümmsten Bauern die größten Kartoffeln haben , hat Forrest Gump immer wieder Glück. Als Footballstar im Frieden, als Vietnam-Held im Krieg, als Pingpong-Meister [...]. S94/H41.04998 Der Spiegel, 10.10.1994; EIN TROTTEL MIT TRICKS [S. 229]

[Beleg 9] (Abschnitt Typische Verwendung im Text ):
Deutsche Kartoffeln wollen unter dieser Regierung nicht mehr wachsen. Die Knolle schrumpelt [...], während Nationen wie Österreich wachsen und gedeihen. [...] Dort haben die dümmsten Bauern die dicksten Kartoffeln ; so war es früher auch bei uns. Es waren gute Zeiten. Das Leben war schön. Z05/AUG.00139 Die Zeit (Online-Ausgabe), 11.08.2005; Das Letzte

[Beleg 10] (Abschnitt Typische Verwendung im Text ):
Heute hat längst nicht mehr der dümmste Bauer die dicksten Kartoffeln . Heute lockt die Industrie die Bauern mit Europas erster Gen-Kartoffel als nachwachsender Rohstoff. BRZ07/JUL.10111 Braunschweiger Zeitung, 17.07.2007; In die Falle getappt

[Beleg 11] (Abschnitt Typische Verwendung im Text ):
Aber beim zweiten Versuch bleibt der Erfolg aus. Im zweiten Jahr lassen sie sich nämlich von der Börsenmeinung und Börsenhysterie führen. Anfänger dagegen handeln antizyklisch. Das ist das Geheimnis ihres Erfolgs [...]. So findet die Landwirtsweisheit, wonach die dümmsten Bauern die dicksten Kartoffeln ernten, ihre finanzstrategische Entsprechung. NUZ07/JAN.02522 Nürnberger Zeitung, 26.01.2007; Sieger beim Planspiel Börse der Sparkasse - Mit kühlem Kopf: Mädchen machen Reibach

[Beleg 12] (Abschnitt Typische Verwendung im Text ):
Wenn es stimmt, dass die dümmsten Bauern die grössten Kartoffeln haben , müssten schlaue Bauern eigentlich die kleinsten ernten. A99/JUN.42465 St. Galler Tagblatt, 16.06.1999, Ressort: TB-SGK (Abk.); CD-Taufe

[Beleg 13] (Abschnitt Typische Verwendung im Text ):
Das wird dann im Oktober über den Bildschirm flimmern - und noch mehr. Etwa die mit Spannung erwartete Antwort auf die Frage: "Stimmt es, daß die dümmsten Bauern die dicksten Kartoffeln haben ?" R97/AUG.67380 Frankfurter Rundschau, 28.08.1997, S. 2, Ressort: LOKAL-RUNDSCHAU; Dreharbeiten für "Hessen a la carte" im Hessenpark

[Beleg 14] (Abschnitt Typische Verwendung im Text ):
Wo «Stallone» draufsteht, hat gefälligst auch Stallone drin zu sein. In diese Sackgasse hat er sich selbst gespielt. Seine minimierte Mimik ist teils auf seine partielle Gesichtslähmung zurückzuführen. Das mögen einfach die dicken Kartoffeln des dummen Bauern sein. Jedenfalls war seine Männlichkeit der Bestseller der 80er. A08/SEP.07204 St. Galler Tagblatt, 23.09.2008, S. 25; Rocky kehrt nochmal zurück

[Beleg 15] (Abschnitt Typische Verwendung im Text ):
Von dicken Kartoffeln und den dümmsten Bauern will mein Kartoffelhändler gar nichts wissen, wenn er freitags in der Straße klingelt und "schöööne, geeelbe Kartoffeln" mit Flüstertüte vom Wagen anpreist. R98/SEP.75248 Frankfurter Rundschau, 19.09.1998, S. 23, Ressort: FRANKFURTER STADT-RUNDSCHAU

[Beleg 16] (Abschnitt Typische Verwendung im Text ):
Das Sprichwort vom " dümmsten Bauern mit den dicksten Kartoffeln " ließ man sich gerne gefallen, die Hauptsache war, man hatte dicke Kartoffeln. RHZ98/SEP.15473 Rhein-Zeitung, 24.09.1998; "Erdgold" und "Ackersegen" ab in den Sack

[Beleg 17] (Freier Beleg):
Graffitisprüche Die Expansion der Knolle verhält sich reziprokproportional zur spirituellen Kapazität der Agrarökonomen ( die dümmsten Bauern haben die größten Kartoffeln ). V98/JUL.30824 Vorarlberger Nachrichten, 11.07.1998, S. E16, Ressort: Zett-be; Graffitisprüche

[Beleg 18] (Freier Beleg):
" Die dümmsten Bauern haben die größten Erdäpfel." Diese bekannte Redewendung kann man auch geschwollen ausdrücken: "Die Fertilität von solanum tuberosum ist indirekt proportional dem Intelligenzquotienten des Agrarökonomen." Dieser Satz klingt intellektuell einschüchternd und besagt im Grunde nichts anderes als der erste. Die Übersetzung: "Die Fruchtbarkeit der Kartoffel verhält sich anders als die Klugheit des Bauern. V00/MAR.15552 Vorarlberger Nachrichten, 25.03.2000, S. F12, Ressort: Wissen; SCHEINWERFER

[Beleg 19] (Freier Beleg):
Die dümmsten Bauern haben die größten Traktoren. B01/FEB.09624 Berliner Zeitung, 03.02.2001; -Wie heißt es richtig? [S. 11]

Weitere Belegsuche im Korpus#

Im Deutschen Referenzkorpus können über COSMAS II weitere Belege mit folgender Suchanfrage gefunden werden:
&dumm /s0 &Bauer /s0 &Kartoffel


Liste aller Sprichwörter