unbekannter Gast

Diese Seite ist noch im Aufbau. --> Sprichwörter

[{SpPhase phase=4}]
[{SpNiveau niveau=1}]
[{SpAnleitung aufgabe='Welche Sprichwörter passen zu folgenden Textabschnitten? Ergänzen Sie durch Mausziehen das passende Sprichwort.'}]\\

[{SpDndQuelle idQuelle='quelle1'|inhalte=('Eile mit Weile';'Jeder ist seines Glückes Schmied';'Wer A sagt, muss auch B sagen';'wer zuerst kommt, mahlt zuerst')|}]
\\
1. Die Studentenzahlen werden auch in diesem Wintersemester zurückgehen. Und über die Ursachen beginnt nun „das große Rätselraten", wie es SP-Wissenschaftssprecher Erwin Niederwieser im Gespräch mit der „Presse“ ausdrückt. An jenen Universitäten jedenfalls, wo es die stärksten Rückgänge gab, ist man nicht unglücklich über die Einbrüche. „[{SpDndZiel idQuelle='quelle1' inhalt='Wer A sagt, muss auch B sagen'}]“, meint etwa Leopold März, Rektor der Universität für Bodenkultur (Boku) in Wien. „Wenn man früher über die Überlastung der Universitäten geklagt hat, dann darf man jetzt nicht zu jammern beginnen“. 
\\
%%sub P97/OKT.44450 Die Presse, 31.10.1997; Studien: Zu teuer, zu entfernt, zu lang?/%
\\
\\
2. Das gehört nicht nur zum Blockhaus, sondern zur Reggae-Szene überhaupt: Eine jamaicanische Redewendung lautet „soon come“, was wörtlich übersetzt eigentlich „komme gleich“ heißt, in Wirklichkeit aber eher das exakte Gegenteil im Sinne von „[{SpDndZiel idQuelle='quelle1' inhalt='Eile mit Weile'}]“ meint. Soll bedeuten, dass ein Reggae-Konzert nie im Leben pünktlich anfängt; die Fans wissen das und kommen grundsätzlich später, die erste Band des Festivals beginnt denn auch mit gut einer Stunde Verspätung. 
\\
%%sub M96/608.28021: Mannheimer Morgen, 19.08.1996, Lokales; Leidenschaftlicher Reggae/%
\\
\\
3. Erster Stadtrat Horst Lehr weist darauf hin, dass Anträge auf Zuschüsse für das laufende Jahr ab sofort von der Bauverwaltung entgegengenommen werden. Die Zuschüsse werden der Reihe nach vergeben, „[{SpDndZiel idQuelle='quelle1' inhalt='wer zuerst kommt, mahlt zuerst'}]“, so Lehr. 
\\
%%sub R99/FEB.08950 Frankfurter Rundschau, 03.02.1999, S. 1, Ressort: N; Stadt fördert Solaranlagen mit 15 000 Mark/%
\\
\\
4. [{SpDndZiel idQuelle='quelle1' inhalt='Jeder ist seines Glückes Schmied'}] - nach diesem Motto stand für Gunnar Prokop die Auslosung der Halbfinalspiele im Handball-Europacup am Dienstag in Wien. Der Manager von Damenmeister Union Niederösterreich nahm für die Champions League das Geschick in die Hand und bescherte seinen Mädchen mit MAR Valencia das Traumlos. 
\\
%%sub N97/FEB.7403 Salzburger Nachrichten, 19.02.1997; Das Traumlos heißt MAR Valencia/%
\\
\\
[{SpButtons}]
\\
%%(display:none)
[{ALLOW view All}]
[{ALLOW edit Editors}]
 [Aufgabe_fertig|Wissenssammlungen/Sprichwörter/Aufgabe_fertig] 
%%