unbekannter Gast

Lehrjahre sind keine Herrenjahre.#


Übungen#

Zu diesem Sprichwort gibt es leider noch keine Übungen.

Äquivalente in anderen Sprachen#

  • Slowenisch:
  • Slowakisch: Učeň - mučeň. Wörtliche Übersetzung: "Lehrling wird gefoltert."
  • Tschechisch: Učení (je) mučení. Wörtliche Übersetzung: "Lernen ist Folter."
  • Ungarisch:

Komponenten#

  • Lehrjahre Lemma: Lehrjahr
  • sind Lemma: sein
  • keine Lemma: kein
  • Herrenjahre Lemma: Herrenjahr

Bedeutung(en)#

Sagt man dafür, dass die Zeit der beruflichen Ausbildung damit verbunden sein kann, unangenehme oder niedere Arbeiten auszuführen ode schlechte Arbeitsbedingungen hinzunehmen. [Beleg 1] [Beleg 2] [Beleg 3]

Gebrauchsbesonderheit(en)#

In bestimmten Korpusbelegen wird

– mit dem Sprichwort die Mahnung ausgedrückt, sich über das Ausführen niederer Arbeiten oder schlechte Arbeitsbedingungen während der beruflichen Ausbildung nicht zu beklagen, sondern die Gegebenheiten hinzunehmen. [Beleg 4] [Beleg 5]

– angezweifelt , ob das Sprichwort in der heutigen Zeit noch Gültigkeit besitzt oder besitzen sollte. [Beleg 6] [Beleg 7]

Varianten#

Formvarianten#

Keine Angabe

Ersetzung von Komponenten#

Keine Angabe

Variantenkomponenten#

Keine Angabe

Typische Verwendung im Text#

Keine Angabe
Themenbereiche (GER)

Belege#

[Beleg 1] (Abschnitt Bedeutung(en) ):
" Lehrjahre sind keine Herrenjahre - das müssen Auszubildende begreifen", so der Standpunkt von Klaus Merkel [...]. Der freie Architekt habe in seiner Lehre ohne zu Murren dem Chef regelmäßig das Auto gewaschen. RHZ01/SEP.14805 Rhein-Zeitung, 19.09.2001; "Das schadet niemandem"

[Beleg 2] (Abschnitt Bedeutung(en) ):
« Lehrjahre sind keine Herrenjahre .» Dieses Sprichwort bestätigt eine Umfrage der Gewerkschaft Unia, die gestern veröffentlicht worden ist. Mehr als die Hälfte der Lehrlinge in der Schweiz ist mit dem Lohn unzufrieden. SOZ08/MAI.03632 Die Südostschweiz, 23.05.2008; Gewinn gesteigert

[Beleg 3] (Abschnitt Bedeutung(en) ):
Die Debatte rund um die Lehrlinge im Gastgewerbe und auch in anderen Branchen läuft seit Jahren und immer nach dem selben Motto ab. Während [...] und vor allem Gewerkschaft Gesetzesbruch und Ausbeutung rufen, heißt es von Unternehmerseite " Lehrjahre sind keine Herrenjahre " N98/APR.16026 Salzburger Nachrichten, 28.04.1998, Ressort: LOKALES; Es geht oft gar nicht um die Sache

[Beleg 4] (Abschnitt Gebrauchsbesonderheit(en) ):
" Lehrjahre sind keine Herrenjahre !" Diese Standardantwort hatte meine Oma immer parat, wenn sich die Enkel bei ihr mal wieder über Frust und Stress in der Ausbildung beschwerten. Die gelernte Schneiderin hob dann den Zeigefinger. RHZ03/JAN.15240 Rhein-Zeitung, 24.01.2003; "Auf uns hört er ja nicht" - "Lehrjahre sind keine Herrenjahre!" Diese Standardantwort hatte meine Oma immer parat, wenn sich die Enkel bei ihr mal wieder über Frust und Stress in der Ausbildung beschwerten. Die gelernte Schneiderin hob dann den Zeigefinger. Und erzählte: Wie sie die Nähte eines ganzen Kleides wieder auftrennen musste, nur weil ein paar Stiche der Meisterin nicht gefielen. Wie streng die Chefin war. Wie sie gescholten wurde. [Datensatz gekürzt]

[Beleg 5] (Abschnitt Gebrauchsbesonderheit(en) ):
" Lehrjahre sind keine Herrenjahre " gab man früher den Auszubildenden mahnend mit auf den Weg. RHZ02/JUL.04943 Rhein-Zeitung, 06.07.2002; Lehrlinge auf "Freibeutertour"

[Beleg 6] (Abschnitt Gebrauchsbesonderheit(en) ):
Azubis, die sich falsch eingesetzt fühlen, sollten deshalb nicht zögern, auf ihre Rechte hinzuweisen. etwa 700000 junge Menschen beginnen in diesem Jahr ihre Berufsausbildung. doch die Zeit, in der mit dem Spruch " Lehrjahre sind keine Herrenjahre " vom Bierholen bis zur Gartenpflege so ziemlich jede Nebenarbeit begründet wurde, ist vorbei. H87/FS6.46013 stern, 08.10.1987, S.180; Dein Recht als "Azubi"

[Beleg 7] (Abschnitt Gebrauchsbesonderheit(en) ):
Tatsächlich scheint Daniel eine optimale Ausbildungsstelle gefunden zu haben [...]Die Kollegen duzen sich und im Mitarbeiterkreis hat sich herumgesprochen, dass Sprüche wie » Lehrjahre sind keine Herrenjahre « nicht nur von gestern, sondern auch falsch sind. NUN04/APR.00329 Nürnberger Nachrichten, 03.04.2004; Der Fachinformatiker: Herrscher über Bits und Bytes - Daniel Besold macht bei der Firma Lucent Technologie eine Ausbildung

Weitere Belegsuche im Korpus#

Im Deutschen Referenzkorpus können über COSMAS II weitere Belege mit folgender Suchanfrage gefunden werden:
&Lehrjahr /s0 &Herrenjahr


Liste aller Sprichwörter