unbekannter Gast

Müßiggang ist aller Laster Anfang.#


Übungen#

Zu diesem Sprichwort gibt es leider noch keine Übungen.

Äquivalente in anderen Sprachen#

Komponenten#

  • Müßiggang Lemma: Müßiggang
  • ist Lemma: sein
  • aller Lemma: alle
  • Laster Lemma: Laster
  • Anfang Lemma: Anfang

Bedeutung(en)#

Sagt man dafür, dass Nichtstun auf Dauer als negative Haltung empfunden wird, weil man nicht aktiv am Leben teilnimmt und selbst etwas einbringt . [Beleg 1] [Beleg 2] [Beleg 3]

In der Teilaussage, dass zunächst Anstrengung und Arbeit zählt und nicht das Nichtstun, ist das Sprichwort synonym zu »Erst die Arbeit, dann das Vergnügen« , »Wer nicht arbeitet, soll auch nicht essen« und »Ohne Fleiß kein Preis« .

Gebrauchsbesonderheit(en)#

In bestimmten Korpusbelegen wird mit dem Sprichwort

– eine Kritik am Faulenzen und an mangelnder Aktivität ausgedrückt. [Beleg 4]

– die Aussage dahingehend relativiert, dass auc Muße und Erholung nötig und wichtig für den Menschen sind. [Beleg 5] [Beleg 6]

Varianten#

Formvarianten#

Keine Angabe

Ersetzung von Komponenten#

Keine Angabe

Variantenkomponenten#

Keine Angabe

Typische Verwendung im Text#

Keine Angabe
Themenbereiche (GER)

Belege#

[Beleg 1] (Abschnitt Bedeutung(en) ):
In jeder nicht so intakten Gesellschaft mit einer hohen Arbeitslosigkeit sind kriminelle Handlungen quasi programmiert. Müßiggang ist bekanntlich aller Laster Anfang . Das fängt mit einem kleinen Ladendiebstahl an, geht weiter über Überfälle bis hin zu Raubüberfällen, um sich Geld zu besorgen. RHZ97/JUN.02387 Rhein-Zeitung, 05.06.1997; "Keine mafiosen - Verhältnisse")

[Beleg 2] (Abschnitt Bedeutung(en) ):
Selbst nach anstrengenden Unterrichtsstunden können die Schüler den Spielraum benutzen und sich so auf die nächste Stunde spielend konzentrieren. Jetzt können alle Schüler und Lehrpersonen die alte pädagogische Weisheit erfahren: " Müßiggang ist aller Laster Anfang " und hoffen mit diesem Spielangebot einen befriedigenden Weg zur Lösung des Pausenproblems gefunden zu haben. RHZ97/MAR.02694 Rhein-Zeitung, 05.03.1997; Endlich Schluß mit den langweiligen Pausen

[Beleg 3] (Abschnitt Bedeutung(en) ):
Eine hohe Jugendarbeitslosigkeit ist alles andere als gesund für die Gemeinschaft – frei nach dem Spruch: Müßiggang ist aller Laster Anfang ." NON07/MAI.16100 Niederösterreichische Nachrichten, 23.05.2007, S. 13; 32 sind noch ohne Lehrstelle!

[Beleg 4] (Abschnitt Gebrauchsbesonderheit(en) ):
Müßiggang ist aller Laster Anfang . Wer von Geld lebt, das er nicht verdient hatte, gewöhnt sich ans Nichtstun, entfaltet nicht die ihm inne wohnenden Kräfte, leistet somit nicht seinen der Gesellschaft geschuldeten Beitrag. M07/MAR.00845 Mannheimer Morgen, 03.03.2007; Erbschaftsteuer

[Beleg 5] (Abschnitt Gebrauchsbesonderheit(en) ):
Müßiggang ist aller Laster Anfang – welch ein Irrtum, dieser Spruch. Manchmal kommt so ganz entspannt eine gute Idee – oder eine ausgefallene. M08/FEB.14313 Mannheimer Morgen, 23.02.2008, S. 22; Skifahren in Portugal – mehr als ein abstruser Gedanke

[Beleg 6] (Abschnitt Gebrauchsbesonderheit(en) ):
Die "Muße" ist in neuerer Zeit tief gesunken. Ein "müßiges" Unternehmen ist ein fruchtloses Unterfangen und der " Müßiggang " vollends " aller Laster Anfang ". Mit Aristoteles wider Arbeitsstreß und Freizeitstreß: ein Aufruf zur Muße. P98/NOV.45034 Die Presse, 07.11.1998, Ressort: Spectrum

Weitere Belegsuche im Korpus#

Im Deutschen Referenzkorpus können über COSMAS II weitere Belege mit folgender Suchanfrage gefunden werden:
&Müßiggang /s0 Laster /s0 Anfang


Liste aller Sprichwörter