unbekannter Gast

Diese Seite ist noch im Aufbau. --> Sprichwörter

[{SpPhase phase=3}]
[{SpNiveau niveau=1}]
[{SpAnleitung aufgabe='Lesen Sie die Texte noch einmal und schreiben Sie in das Schreibfeld, wie das Sprichwort, das in dem Text vorkommt, im Slowakischen lautet.'}]
\\

1. Und damit stellt sich unweigerlich die Frage, ob es wirklich klug war, Genia und Friedrich Hofreiter mit Regina Fritsch und Karlheinz Hackl zu besetzen. Beide spielen ihre Stärken aus: Fritsch stellt eine disziplinierte Verhaltenheit dar, doch ist dieses stille Wasser tief? Hackl holt den menschlichen Saubartl des Fabrikanten Hofreiter an die Oberfläche, doch die meisten anderen Nuancierungen gewinnen keine Kontur, bleiben flach. Was wird da verhandelt?
\\
%%sub X99/JAN.00921 Oberösterreichische Nachrichten, 11.01.1999; Schnitzlers Welt wird hier nicht verhandelt/%
\\

Slowakische Entsprechung: [{SpHotspotLuecke |korrekterInhalt='Tichá voda brehy myje' | }].
\\
\\
2. Liebe: In der Liebe kommen ernste Entscheidungen auf Sie zu. Warten Sie ab, genießen Sie die Ruhe vor dem Sturm, und überlegen Sie Schritt für Schritt Ihre weitere Vorgangsweise. Gesundheit: Negative Mars-Saturn-Aspekte für die erste Dekade. Tun Sie kleine Wehwehchen nicht als unwichtig oder als Einbildung ab. Erfolg: Gewisse Sorgen sind leider nicht ganz unbegründet. Doch denken Sie daran, dass nichts so heiß gegessen wird, wie es gekocht wird. Sie überschätzen Ihre Wichtigkeit!
\\
%%sub O99/APR.53066 Neue Kronen-Zeitung, 24.04.1999, S. 27 – adaptiert/%
\\

Slowakische Entsprechung: [{SpHotspotLuecke |korrekterInhalt='Polievka sa neje taka horúca, ako sa navarí' | }].
\\
\\
3. Wenn man ein solches Geschenk bekommt, ist es schwierig, zu gestehen, dass das Geschenk nicht den Vorstellungen entspricht. Es würde denjenigen, der das Geschenk macht, verletzen. Einfach abzulehnen wäre auch unhöflich und so bedankt man sich mit säuerlicher Miene und denkt bereits darüber nach, ob man das Geschenk vernichten oder in der hintersten Ecke verstecken soll. Das Motto, dass man einem geschenkten Gaul nicht ins Maul schaut, zählt nicht mehr.
\\
%%sub (A00/OKT.71381 St. Galler Tagblatt, 17.10.2000, Ressort: TT-SER (Abk.); Seitenblick)
/%
\\

Slowakische Entsprechung: [{SpHotspotLuecke |korrekterInhalt='Darovanému koňovi na zuby nepozeraj' | }].
\\
\\
[{SpButtons}]
%%(display:none)
[{ALLOW view All}]
[{ALLOW edit Editors}]
 [Aufgabe_fertig|Wissenssammlungen/Sprichwörter/Aufgabe_fertig] 
%%