unbekannter Gast

Diese Seite ist noch im Aufbau. --> Sprichwörter

[{SpPhase phase=4}]
[{SpNiveau niveau=1}]
[{SpAnleitung aufgabe='Welche Sprichwörter passen zu folgenden Textabschnitten? Ergänzen Sie durch Mausziehen das passende Sprichwort.'}]\\

[{SpDndQuelle idQuelle='quelle1'
|
inhalte=('Der Schein trügt';'Der Ton macht die Musik';'nichts so heiß gegessen wird, wie es gekocht wird'; 'stille Wasser sind tief';'Dem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul')
|
}]

1. [{SpDndZiel idQuelle='quelle1' inhalt='Dem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul'}], denkt sich die amerikanische Firma Free-PC und stellt privaten Interessenten kostenlos einen PC samt Internet-Zugang zur Verfügung. Der Haken: Die Beschenkten müssen ihre persönlichen Daten sowie Informationen zu ihrer Familie, ihren Hobbys und ihren Lebensgewohnheiten bekannt geben. In der Folge erhalten sie zielgruppengerichtete Werbung per Computer. Mit diesen Werbeeinschaltungen verdient wiederum die freigiebige Firma ihr Geld. 

%%sub V99/SEP.48735 Vorarlberger Nachrichten, 25.09.1999; Geschenkter Computer/%
\\
\\
2. Und wenn man Lars Bergstrom, den neuen Trainer des KAC, zum ersten Mal sieht, glaubt man gar nicht, dass er der Mann ist, der die KAC- Spieler so richtig motivieren kann: seriös, eher zurückhaltend. Doch [{SpDndZiel idQuelle='quelle1' inhalt='stille Wasser sind tief'}].


%%sub K99/JAN.01466 Kleine Zeitung, 06.01.1999; Stille Wasser sind oft tief/%
\\
\\
3. Und noch eines stellte sich heraus: Jeder einzelne Fahrgast kann das Klima in Bus und Bahn beeinflussen. "[{SpDndZiel idQuelle='quelle1' inhalt='Der Ton macht die Musik'}]", umschreibt Professor Astrid Hedtke-Becker die Beobachtung, dass Jugendliche auf eine freundliche Bitte hin, fast immer ohne Murren ihren Platz zur Verfügung stellten, aber oftmals unwirsch reagierten, wenn sie nach dem Motto "könnt ihr nicht von allein aufstehen" angefahren wurden. Gleiches gelte für Erwachsene.


%%sub M00/011.68654 Mannheimer Morgen, 08.11.2000, Lokales; Kein einziges Mal Randale beobachtet/%
\\
\\
4. In der zugigsten Ecke des Bistro`s steht ein einsames Tischchen, darauf ein Schild "Nichtraucher". Über den Tischen ringsum und an der dicht belagerten Theke steigen dagegen fröhlich blaue Schwaden zur Decke. So sieht häufig die Praxis eines Anti-Raucher-Gesetzes aus, das vor einem Jahr in Frankreich erlassen wurde. Auf dem Papier eine der schärfsten Verordnungen, die je zur Eindämmung des Rauchens erlassen wurden, lehrt auch hier die Erfahrung, dass in Frankreich [{SpDndZiel idQuelle='quelle1' inhalt='nichts so heiß gegessen wird, wie es gekocht wird'}]. Toleranz heißt das oberste Gebot - und das bedeutet für viele Nichtraucher, dass sie auch weiter mit dem Qualm des Nachbarn leben. 


%%sub N93/NOV.39992 Salzburger Nachrichten, 03.11.1993; Gesetzliches Rauchverbot wirkt auch ohne drakonische Strafen/%
\\
\\
5. [{SpDndZiel idQuelle='quelle1' inhalt='Der Schein trügt'}] : Auch wenn der Christkindlesmarkt die Massen anzieht, die Geschäfte dort laufen eher schlecht.


%%sub NUZ03/DEZ.00947 Nürnberger Zeitung, 08.12.2003; Am Christkindlesmarkt läuft das Geschäft schlecht - "Wenn das so weiter/%


[{SpButtons}]

%%(display:none)
[{ALLOW view All}]
[{ALLOW edit Editors}]
 [Aufgabe_fertig|Wissenssammlungen/Sprichwörter/Aufgabe_fertig] 
%%