unbekannter Gast

Wo kein Kläger, da kein Richter.#


Übungen#

Zu diesem Sprichwort gibt es leider noch keine Übungen.

Äquivalente in anderen Sprachen#

Komponenten#

  • wo Lemma: wo
  • kein Lemma: kein
  • Kläger Lemma: Kläger
  • da Lemma: da
  • Richter Lemma: Richter

Bedeutung(en)#

Sagt man dafür, dass Sachverhalten und Handlungen, die eigentlich nicht dem Gesetz oder bestimmten Vorschriften entsprechen, kein Einhalt geboten werden kann, wenn sie nicht offen benannt oder über sie Beschwerde geführt wird. [Beleg 1] [Beleg 2] [Beleg 3]

Gebrauchsbesonderheit(en)#

In bestimmten Korpusbelegen wird mit dem Sprichwort

– die stillschweigende Duldung von eigentlich vorschriftswidrigen Dingen thematisiert. [Beleg 4]

– ausgedrückt, dass es in bestimmten Situationen eine von den Beteiligten akzeptierte Grauzone für nicht festgelegte Dinge gibt. [Beleg 5]

Varianten#

Formvarianten#

Wo kein Kläger ist, ist auch kein Richter. [Beleg 6]

Wo kein Kläger, dort kein Richter. [Beleg 7]

Ersetzung von Komponenten#

Wo kein
Füller Wortart
z.B.
Wille
Schild
Teilnehmer
NOMEN
da kein
Füller Wortart
z.B.
Weg
Verbot
Umzug
NOMEN
Hier wird die Sprichwortbedeutung abgewandelt.
[Beleg 8] [Beleg 9] [Beleg 10]

Variantenkomponenten#

  • ist Lemma: sein
  • auch Lemma: auch
  • dort Lemma: dort

Typische Verwendung im Text#

Keine Angabe
Themenbereiche (GER)

Belege#

[Beleg 1] (Abschnitt Bedeutung(en) ):
" Wo kein Kläger, da kein Richter " - reagiert man im Rathaus auf unseren Bericht über den Ärger der Wirte wegen drohender Anzeigen aufgrund der überschrittenen Gastgartensperrstunde bei der Meisterfeier. Noch sei keine Anzeige eingelangt, man könne davon ausgehen, daß es zu keinen Strafverfahren kommt. K99/JUN.41775 Kleine Zeitung, 09.06.1999, Ressort: Graz; Keine Strafverfahren

[Beleg 2] (Abschnitt Bedeutung(en) ):
Wo kein Kläger, da kein Richter Umweltfrevler nutzen offenbar jede Chance, um sich einer unliebsamen Last zu entledigen. RHZ96/APR.15752 Rhein-Zeitung, 29.04.1996; Wo kein Kläger, da kein Richter:

[Beleg 3] (Abschnitt Bedeutung(en) ):
Im vergangenen Jahr entfielen 66 der Bußgeldbescheide auf Jugendliche.[...]Doch das Gros kommt davon, wie die Saufgelage Minderjähriger im Marienbergpark beweisen. Denn auch beim Trinken von Alkohol auf kommunalem Grund gilt: Wo kein Kläger, da kein Richter . NUN07/SEP.00041 Nürnberger Nachrichten, 01.09.2007, S. 9; Bußgeld für Saufgelage - Strenge Vorschriften bei Alkohol in der Öffentlichkeit:

[Beleg 4] (Abschnitt Gebrauchsbesonderheit(en) ):
Drei ideologische Faktoren sind dafür verantwortlich, dass sich die sozio-politische Analyse des Sports häufig durch verharmlosende Nachsicht oder gar durch glatte Blindheit auszeichnet. Der erste Faktor ist das Gesetz des Schweigens, das in der Welt des Sports an die Stelle ethischer Grundsätze tritt: Wo kein Kläger ist, ist auch kein Richter . Wer Interna preisgibt, gilt als Verräter oder Feigling und wird geächtet. T00/JUN.27184 die tageszeitung, 16.06.2000, S. 22-23, Beilage Le Monde diplomatique; Die kriminelle Dimension des Hochleistungssports

[Beleg 5] (Abschnitt Gebrauchsbesonderheit(en) ):
Schließlich können nicht alle Blumen, die den Frühling und Sommer über auf dem Balkon standen, im Winter ins Treppenhaus geräumt werden“, sagt Ropertz. Wenige Pflanzen seien dann erlaubt, wenn alle das gleiche tun – wo kein Kläger ist, da kein Richter . M08/APR.25398 Mannheimer Morgen, 04.04.2008, S. 32; Nicht alles

[Beleg 6] (Abschnitt Varianten - Formvarianten ):
Wenn es um die kleinen und großen Schönheitsfehler ärztlicher Abrechnungen geht, können nur die Patienten den Stein ins Rollen bringen. " Wo kein Kläger ist, ist auch kein Richter ", sagt AOK-Chefin Karin Schwemin. Jeder Versicherte könne anhand seines Ausdrucks überprüfen, ob bei der Abrechnung alles mit rechten Dingen zugegangen ist. T97/OKT.47055 die tageszeitung, 28.10.1997, S. 22, Ressort: Hamburg Aktuell; Gebührenakrobatik II:

[Beleg 7] (Abschnitt Varianten - Formvarianten ):
Lustenau wird weiterhin schön brav mit drei Nicht-Österreichern spielen, obwohl die Vorarlberger vom Gericht den Persilschein bekamen, dass sie ihre zusätzlichen drei EU- Kicker zum Einsatz bringen dürfen. Es ist zwar ungesetzlich, was passiert, aber wie heißt es doch: Wo kein Kläger , dort kein Richter . K00/JUL.56445 Kleine Zeitung, 29.07.2000, Ressort: Sport; Gestopft:

[Beleg 8] (Abschnitt Varianten - Ersetzung von Komponenten ):
Wo kein Wille, da kein Weg Weshalb können noch dürfen, noch wollen, noch sollen die SBB keine Autoreisezüge durch den Gotthard führen? Fehlt das Rollmaterial, oder funktionieren geheime Abmachungen, dass dort, wo grosszügige Autostrassen bestehen, die Bahn prinzipiell nichts mehr zu suchen hat, wie am Simplon? E99/APR.09697 Zürcher Tagesanzeiger, 24.04.1999, S. 25, Ressort: Forum; Wo kein Wille, da kein Weg

[Beleg 9] (Abschnitt Varianten - Ersetzung von Komponenten ):
Keinesfalls dürfe die Durchforstung des Schilderwaldes allerdings dazu führen, dass ein Bewusstsein " Wo kein Schild, da kein Verbot" entsteht. RHZ01/MAI.22698 Rhein-Zeitung, 31.05.2001; Schilderwald durchforsten

[Beleg 10] (Abschnitt Varianten - Ersetzung von Komponenten ):
"Wir würden gerne wieder einen Faschingsumzug veranstalten, aber bevor wir mit fünf oder sechs Wagen durch die Stadt ziehen, haben wir uns entschlossen, etwas anderes zu machen." Barbara Mayer und Markus Floth vom Tullner Stadtmarketingclub tut es in der Seele weh, die Absage bekanntgeben zu müssen. Aber wo keine Teilnehmer, da kein Umzug. NON07/JAN.11887 Niederösterreichische Nachrichten, 24.01.2007, S. 7; Heuer keine Narrenparade

Weitere Belegsuche im Korpus#

Im Deutschen Referenzkorpus können über COSMAS II weitere Belege mit folgender Suchanfrage gefunden werden:
&wo /s0 &Kläger /s0 &Richter


Liste aller Sprichwörter