Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 06.10.2019, aktuelle Version,

Dieter Trunk

Dieter Trunk
Personalia
Geburtstag 22. März 1959
Geburtsort Bamberg, Deutschland
Größe 182 cm
Position Angriff
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
bis 1981 SC Reichmannsdorf ? 0(?)
1981–1984 1. FC Nürnberg 49 (14)
1982  SC Fortuna Köln (Leihe) 15 0(0)
1984–1987 1. FC Kaiserslautern 70 (12)
1987–1988 SV Darmstadt 98 28 0(2)
1989–1990 SK VOEST Linz ? 0(?)
Stationen als Trainer
Jahre Station
2011–2013 SC Reichmannsdorf
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

Dieter Trunk (* 22. März 1959 in Bamberg) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Karriere

Dieter Trunk stand ab 1981 im Erstligakader des 1. FC Nürnberg. Nach Startschwierigkeiten beim Club wurde ihm bereits die Bundesligatauglichkeit seitens seines Trainers Udo Klug abgesprochen und er wurde in der Winterpause 1981/82 an den SC Fortuna Köln in die 2. Bundesliga ausgeliehen.[1] Nach Saisonende sollte er dann eigentlich verkauft werden. Da sich kein Interessent fand, war er zunächst nur im Kader der Nürnberger Amateure. Am 9. Spieltag wurde er dann allerdings wieder in der Bundesliga eingesetzt und erzielte als „Joker“ gleich einen Treffer. Von da an kam er zu häufigeren Einsätzen und wurde schließlich zum Stammspieler, den Nürnberg aus finanziellen Gründen nach der Abstiegssaison 1983/84 verkaufen musste.[1]

Der 1. FC Kaiserslautern sicherte sich die Dienste des Stürmers zur Saison 1984/85. Nach drei Jahren dort wechselte er zum Zweitligisten SV Darmstadt 98, wo er bis zum Herbst 1988 spielte. Im Januar 1989 ging Trunk nach Österreich zum damaligen Zweitligisten SK VOEST Linz[2], wo er bis 1990 blieb.

Nach dem Karriereende arbeitete er als Masseur[1] und als Trainer in der Fußballschule Thomas Kastenmaiers.[3] Von 2011 bis 2013 war er Trainer seines Heimatvereins SC Reichmannsdorf.[4][5] Aktuell ist er beim Bayrischen Fussballverband als Co-Trainer für Auswahlmannschaften tätig.[5]

Statistik

Liga Spiele (Tore)
Bundesliga 119 (26)
2. Bundesliga 043 0(2)
Wettbewerb
DFB-Pokal 009 0(4)

Anmerkungen und Einzelnachweise

  1. 1 2 3 www.glubberer.de Dieter Trunk
  2. kurze Notiz in den Oberösterreichischen Nachrichten
  3. www.thomas-kastenmaier.de (Memento vom 2. Dezember 2008 im Internet Archive) Trainer in Kastes Fußballschule
  4. bfv.de: Nachfolger von Roland Strohmer steht fest
  5. 1 2 anpfiff.info: Dieter Trunk