Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 26.04.2020, aktuelle Version,

Julius Witt

Julius Witt (9. Januar 1835 in Königsberg13. Dezember 1879 in San Francisco) war ein deutscher Theaterschauspieler und -leiter.

Leben

Witt, der Sohn eines Bäckermeisters und Ratsherrn, war ein außerordentlich beliebter Komiker, dessen prächtiger Humor und drastische Charakterisierungsgabe ihm viele Verehrer erwarb. Er war auch als Direktor in Aachen, Köln und Breslau tätig und nahm, nachdem er sechs Jahre am Germaniatheater in New York gewirkt hatte, Engagement in San Francisco, wo er am 13. Dezember 1879 auch verstarb.

Verheiratet war er mit Fanny Heuser, Tochter von Ludwig Heuser. Seine Kinder waren Karl, Hermine und Lotte Witt. Julius Straßmann, Hermines Ehemann, war sein Schwiegersohn. Alle Vorgenannten waren ebenfalls Theaterschauspieler.

Literatur