unbekannter Gast
vom 07.10.2017, aktuelle Version,

Liste der österreichischen Schilling-Goldmünzen zwischen 1945 und 2001

Zwischen 1945 und 1975 prägte das Österreichische Hauptmünzamt keine Schilling-Goldmünzen. Erst 1976 brachte sie die erste Goldmünze der 2. Republik heraus, die man in Sammlerkreisen den „Babenberger“ nennt. Seit 1989 prägt die Münze Österreich den Gold-Philharmoniker, und erst seit 1991 prägte sie jedes Jahr mindestens eine 500-Schilling- und eine 1000-Schilling-Sondergedenkmünze. Die Prägequalität dieser Sondergedenkmünzen war ausschließlich in Polierter Platte.

Ab dem 1. März 2002 war keine Verwendung mehr zum Nennwert möglich, da der Euro in Österreich eingeführt wurde. Die Münzen sind jedoch ohne Begrenzung zum Nennwert eintauschbar.[1]

Übersicht der 500-Schilling-Goldmünzen

Im Folgenden findet sich eine Übersicht über die geprägten 500-Schilling-Goldmünzen.[2]

Abbildung Anlass
ggf. Erläuterung der Darstellung
Ausgabe-
datum
Entwurf
der Wertseite
Entwurf
der Bildseite
Geprägte Auflage
Wertseite Bildseite stgl PP
Material: 98,6 % Gold, 1,4 % Kupfer – Münzdurchmesser: 22 mm – Raugewicht: 8,1136 g - Feingewicht 8,0 g

Rand: gerippt

Don Giovanni
Serie „Wolfgang Amadeus Mozart[3]
24. Jänner 1991 Herbert Wähner Herbert Wähner 0 50.000
Staatsoper
Serie „150 Jahre Wiener Philharmoniker[4]
29. April 1992 0 50.000
Rudolf II.
Serie „1000 Jahre Österreich-Millennium[5]
27. Jänner 1993 Werner Kugler Werner Kugler 0 50.000
Wiener Kongress
Serie „1000 Jahre Österreich-Millennium“[6]
20. Jänner 1994 Thomas Pesendorfer Thomas Pesendorfer 0 50.000
Heinrich II. Jasomirgott
Serie „1000 Jahre Österreich-Millennium“[7]
18. Jänner 1996 Herbert Wähner Herbert Wähner 0 50.000
Franz Schubert
Serie „Wiener Musiklegenden“[8]
16. Jänner 1997 Herbert Wähner Herbert Wähner 0 50.000
500 Jahre Wiener Sängerknaben
Serie „Wiener Musiklegenden“[9]
21. Jänner 1998 Thomas Pesendorfer Thomas Pesendorfer 0 50.000
Johann Strauss Vater und Sohn
Serie „Wiener Musiklegenden“[10]
20. Jänner 1999 Herbert Wähner Thomas Pesendorfer 0 50.000
Geburt Christi
Serie „2000 Jahre Christentum[11]
15. März 2000 Thomas Pesendorfer Thomas Pesendorfer 0 50.000
Die Bibel
Serie „2000 Jahre Christentum“[12]
14. März 2001 Thomas Pesendorfer Thomas Pesendorfer 0 50.000

Übersicht der 1000-Schilling-Goldmünzen

Im Folgenden findet sich eine Übersicht über die geprägten 1000-Schilling-Goldmünzen.[2] Im Jahr 1995 kam gemeinsam mit zwei 200-Schilling-Silbermünzen auch eine IOC-Münze heraus, die etwas aus der Art schlägt in puncto Material und Größe.

Abbildung Anlass
ggf. Erläuterung der Darstellung
Ausgabe-
datum
Entwurf
der Wertseite
Entwurf
der Bildseite
Geprägte Auflage
Wertseite Bildseite stgl PP
Material: 90,0 % Gold, 10,0 % Kupfer – Münzdurchmesser: 27 mm – Raugewicht: 13,5 g - Feingewicht 12,15 g

Rand: gerippt

1000-Jahr-Feier Einsetzung der Babenberger
auch bekannt als „Bundesgoldmünze[13]
22. Oktober 1976 Martha Coufal-Hartl Gertrude Simon 0
Material: 98,6 % Gold, 1,4 % Kupfer – Münzdurchmesser: 30 mm – Raugewicht: 16,225 g - Feingewicht 16,0 g

Rand: gerippt

Die Zauberflöte
Serie „Wolfgang Amadeus Mozart“[14]
15. Mai 1991 Alfred Zierler Alfred Zierler 0 30.000
Johann Strauss
Serie „150 Jahre Wiener Philharmoniker“[15]
23. September 1992 Thomas Pesendorfer Christa Reiter 0 50.000
Maria Theresia
Serie „1000 Jahre Österreich-Millennium“[16]
29. September 1993 Herbert Wähner Herbert Wähner 0 50.000
Material: 91,67 % Gold, 8,33 % Kupfer – Münzdurchmesser: 28 mm – Raugewicht: 16,97 g - Feingewicht 15,55 g

Rand: glatt, mit vertiefter Inschrift „CITIUS - ALTIUS - FORTIUS

Zeus
Serie „100 Jahre Olympische Bewegung in Österreich“; auch bekannt als „IOC-Münze“
12. Jänner 1995 Alfred Zierler 0 60.000
Material: 98,6 % Gold, 1,4 % Kupfer – Münzdurchmesser: 30 mm – Raugewicht: 16,225 g - Feingewicht 16,0 g

Rand: gerippt

50 Jahre 2. Republik
Serie „1000 Jahre Österreich-Millennium“[17]
8. November 1995 Thomas Pesendorfer Herbert Wähner 0 50.000
1000 Jahre Ostarrichi
Serie „1000 Jahre Österreich-Millennium“[18]
26. September 1996 Thomas Pesendorfer Thomas Pesendorfer 0 50.000
Marie Antoinette
Serie „Schicksale im Hause Habsburg[19]
5. Juni 1997 Herbert Wähner Herbert Wähner 0 50.000
Kaiserin Elisabeth
Serie „Schicksale im Hause Habsburg“[20]
10. September 1998 Thomas Pesendorfer Thomas Pesendorfer 0 50.000
Kaiser Karl I.
Serie „Schicksale im Hause Habsburg“[21]
10. November 1999 Herbert Wähner Andreas I. Zanaschka 0 50.000
Heidentor Carnuntum
Serie „Kunstschätze Österreichs“[22]
22. November 2000 Herbert Wähner Herbert Wähner 0 30.000
Buchmalerei
Serie „Kunstschätze Österreichs“[23]
7. November 2001 Thomas Pesendorfer Herbert Wähner 0 30.000

Übersicht der Gold-Philharmoniker

Die Münze Österreich bringt seit dem Jahr 1989 jährlich eine 500-Schilling- und eine 2000-Schilling-Goldmünze heraus, die man „Gold-Philharmoniker“ nennt. Seit 1991 erzeugt sie auch eine 200-Schilling-Goldmünze und seit 1994 gibt es auch jährlich einen 1000-Schilling-Gold-Philharmoniker.

Im Folgenden findet sich eine Übersicht über diese Gold-Philharmoniker.

Abbildung Anlass
ggf. Erläuterung der Darstellung
Ausgabe-
datum
Entwurf
der Wertseite
Entwurf
der Bildseite
Geprägte Auflage
Wertseite Bildseite stgl PP
Material: 99,99 % Gold, 0,01 % Kupfer – Münzdurchmesser: 16 mm – Raugewicht: 3,121 g - Feingewicht 3,121 g

Rand: gerippt

200 Schilling Gold-Philharmoniker,
1/10 Unze[24]
seit 1991
jährlich bis 2001
Thomas Pesendorfer Thomas Pesendorfer Auflagen
zahlen
0
Material: 99,99 % Gold, 0,01 % Kupfer – Münzdurchmesser: 22 mm – Raugewicht: 7,7759 g - Feingewicht 7,7759 g

Rand: gerippt

500 Schilling Gold-Philharmoniker,
1/4 Unze[25]
seit 1989
jährlich bis 2001
Thomas Pesendorfer Thomas Pesendorfer Auflagen
zahlen
0
Material: 99,99 % Gold, 0,01 % Kupfer – Münzdurchmesser: 28 mm – Raugewicht: 15,55 g - Feingewicht 15,55 g

Rand: gerippt

1000 Schilling Gold-Philharmoniker,
1/2 Unze[26]
seit 1994
jährlich bis 2001
Thomas Pesendorfer Thomas Pesendorfer Auflagen
zahlen
0
Material: 99,99 % Gold, 0,01 % Kupfer – Münzdurchmesser: 37 mm – Raugewicht: 31,1035 g - Feingewicht 31,1035 g

Rand: gerippt

2000 Schilling Gold-Philharmoniker,
1 Unze[27]
seit 1989
jährlich bis 2001
Thomas Pesendorfer Thomas Pesendorfer Auflagen
zahlen
0
  Commons: Österreichische Gedenkmünzen  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Österreichische Nationalbank – Umtauschbarkeit von Schillingnoten und -münzen. Abgerufen am 30. August 2015.
  2. 1 2 Münzen und Medaillen aus Österreich. Abgerufen am 1. September 2015.
  3. 500 Schilling 1991 Gold, Mozart - Don Giovanni. Abgerufen am 22. Oktober 2015.
  4. 500 Schilling 1992 Gold, Staatsoper. Abgerufen am 22. Oktober 2015.
  5. 500 Schilling 1993 Gold, Rudolf II. Abgerufen am 22. Oktober 2015.
  6. 500 Schilling 1994 Gold, Wiener Kongress. Abgerufen am 22. Oktober 2015.
  7. 500 Schilling 1996 Gold, Heinrich II. Jasomirgott. Abgerufen am 22. Oktober 2015.
  8. 500 Schilling 1997 Gold, Franz Schubert. Abgerufen am 22. Oktober 2015.
  9. 500 Schilling 1998 Gold, 500 Jahre Wiener Sängerknaben. Abgerufen am 22. Oktober 2015.
  10. 500 Schilling 1999 Gold, Johann Strauß - Vater und Sohn. Abgerufen am 22. Oktober 2015.
  11. 500 Schilling 2000 Gold, Geburt Christi. Abgerufen am 22. Oktober 2015.
  12. 500 Schilling 2001 Gold, Die Bibel. Abgerufen am 22. Oktober 2015.
  13. 1000 Schilling 1976, Babenberger, Bundesgoldmünze. Abgerufen am 1. Januar 2017.
  14. 1000 Schilling 1991 Gold, Mozart - Zauberflöte. Abgerufen am 22. Oktober 2015.
  15. 1000 Schilling 1992 Gold, Johann Strauß. Abgerufen am 22. Oktober 2015.
  16. 1000 Schilling 1993 Gold, Maria Theresia. Abgerufen am 22. Oktober 2015.
  17. 1000 Schilling 1995 Gold, 50 Jahre Zweite Republik. Abgerufen am 22. Oktober 2015.
  18. 1000 Schilling 1996 Gold, Ostarrichi. Abgerufen am 22. Oktober 2015.
  19. 1000 Schilling 1997 Gold, Marie Antoinette. Abgerufen am 22. Oktober 2015.
  20. 1000 Schilling 1998 Gold, Kaiserin Elisabeth. Abgerufen am 22. Oktober 2015.
  21. 1000 Schilling 1999 Gold, Kaiser Karl I. Abgerufen am 22. Oktober 2015.
  22. 1000 Schilling 2000 Gold, Heidentor Carnuntum. Abgerufen am 22. Oktober 2015.
  23. 1000 Schilling 2001 Gold, Buchmalerei. Abgerufen am 22. Oktober 2015.
  24. 200 Schilling 2001, Gold-Philharmoniker. Abgerufen am 22. Oktober 2015.
  25. 500 Schilling 2001, Gold-Philharmoniker. Abgerufen am 22. Oktober 2015.
  26. 1000 Schilling 2001, Gold-Philharmoniker. Abgerufen am 22. Oktober 2015.
  27. 2000 Schilling 2001, Gold-Philharmoniker. Abgerufen am 22. Oktober 2015.