unbekannter Gast
vom 14.05.2018, aktuelle Version,

Liste der Abgeordneten zum Salzburger Landtag (15. Gesetzgebungsperiode)

Sitzverteilung im Salzburger Landtag ab 2013
9
7
3
11
6
9  7  3  11  6 
Insgesamt 36 Sitze

Diese Liste der Abgeordneten zum Salzburger Landtag (15. Gesetzgebungsperiode) listet alle Abgeordneten zum Salzburger Landtag (Stand: 15. April 2017) während der 15. Gesetzgebungsperiode auf.

Geschichte

Nach der Landtagswahl 2013 entfielen 11 der 36 Mandate auf die Österreichische Volkspartei (ÖVP), 9 auf die Sozialdemokratische Partei Österreichs (SPÖ), 7 Mandate auf Die Grünen – Die Grüne Alternative (Grüne), 6 auf die Freiheitliche Partei Österreichs (FPÖ) und 3 Mandate auf Team Stronach.[1]

Die Gesetzgebungsperiode begann mit der Angelobung des Landtags am 19. Juni 2013.

Funktionen

Landtagspräsidenten

Klubobleute

Landtagsabgeordnete

Name Bild Fraktion Anmerkung
Ablinger-Ebner Waltraud ÖVP seit 31. Jänner 2018, Nachrückerin durch den Wechsel von Brigitta Pallauf in die Landesregierung[2]
Bartel Michaela Eva ÖVP seit 4. Februar 2015, Nachfolgerin von Gerlinde Rogatsch
Blattl Rosemarie FPÖ bis 7. Juli 2015, Nachfolger Markus Steiner
Brand Gerd SPÖ seit 18. März 2015, Nachfolger von Andreas Haitzer
Essl Lukas FPS zuvor FPÖ
Fuchs Rupert GRÜNE
Fürhapter Gabriele ÖVP bis 7. Jänner 2016 Mitglied des Team Stronach[3] Abgeordnete bis 30. Jänner 2018, Nachfolger Mayr Hans
Gutschi Daniela ÖVP
Haitzer Andreas SPÖ bis 17. März 2015, Nachfolger Gerd Brand
Hirschbichler Adelheid SPÖ
Hofbauer Simon GRÜNE
Humer-Vogl Kimbie GRÜNE
Jöbstl Martina ÖVP
Klausner Sabine SPÖ seit 20. Dezember 2017, Nachfolgerin von Othmar Schneglberger
Konrad Otto parteilos am 17. November 2015 aus dem Team Stronach ausgetreten[4]
Lindner Angela GRÜNE
Mayer Wolfgang ÖVP
Mayr Hans Landesrat bis 30. Jänner 2018, Abgeordneter ab 31. Jänner 2018 statt Gabriele Fürhapter[5]
Mete Tarik SPÖ von 3. Februar bis 13. Dezember 2016, Karzenvertretung von Nicole Solarz[6][7]
Meisl Roland SPÖ
Mosler-Törnström Gudrun SPÖ
Naderer Helmut TEAM
Neuhofer Theresia ÖVP
Obermoser Michael ÖVP
Pallauf Brigitta ÖVP bis 31. Jänner 2018, Wechsel in die Landesregierung[2]
Rogatsch Gerlinde ÖVP bis 3. Februar 2015, Nachfolgerin Michaela Eva Bartel
Riezler-Kainzner Ingrid SPÖ
Rothenwänder Ernst FPS zuvor FPÖ
Sampl Manfred ÖVP
Scharfetter Hans ÖVP
Scheinast Josef GRÜNE
Schmidlechner Karl SPÖ
Schneglberger Othmar SPÖ bis 19. Dezember 2017, Nachfolgerin Sabine Klausner
Schnell Karl FPS zuvor FPÖ
Schnitzhofer Johann ÖVP
Schöchl Josef ÖVP
Schwaighofer Cyriak GRÜNE
Sieberth Barbara GRÜNE
Solarz Nicole SPÖ bis Februar 2016 und ab Dezember 2016, Karenzvertretung Tarik Mete[7]
Steidl Walter SPÖ
Steiner Markus FPS seit 8. Juli 2015, Nachfolger von Rosemarie Blattl
Steiner-Wieser Marlies ohne Klub seit 16. Juni 2015 Abgeordnete ohne Klubzugehörigkeit, zuvor FPÖ
Wiedermann Friedrich FPS zuvor FPÖ

Einzelnachweise

  1. Salzburger Landeskorrespondenz, 29. Mai 2013
  2. 1 2 3 orf.at: Pallauf als Landesrätin angelobt. Artikel vom 31. Jänner 2018, abgerufen am 31. Jänner 2018.
  3. orf.at - Weitere Abgeordnete verlässt Team Stronach. Artikel vom 7. Jänner 2016, abgerufen am 7. Jänner 2016.
  4. Otto Konrad verlässt Team Stronach Salzburg. Artikel auf diePresse.com vom 17. November 2015.
  5. orf.at: Ex-Landesrat Mayr wird Landtagsabgeordneter. Artikel vom 30. Jänner 2018, abgerufen am 31. Jänner 2018.
  6. Land Salzburg: SPÖ Landtagsklub - Tarik Mete. Abgerufen am 2. August 2016.
  7. 1 2 Neuer Landtagsabgeordneter angelobt: Tarik Mete vertritt Nicole Solarz, die in Babykarenz ist. Salzburger Landeskorrespondenz vom 3. Februar 2016, abgerufen am 2. August 2016.