unbekannter Gast
vom 19.03.2018, aktuelle Version,

Liste der Gemeinden in der Stadtregion Steyr

Die Stadtregion Steyr ist eine österreichische Agglomeration in Oberösterreich und Niederösterreich. Die Region besteht aus der Kernzone (Code: SR131) sowie der Außenzone (Code: SR132).

Geschichte der Klassifikation

Die Abgrenzung der Stadtregionen (Urbanen Zentren) wurde von der Statistik Austria für 1971 bis 2001 alle 10 Jahre vorgenommen. Für den Stichtag 31. Oktober 2013 wurde erstmals nach der von der Statistik Austria für statistische Zwecke entwickelten Urban-Rural-Typologie abgegrenzt, welche die Abgrenzung der Stadtregionen integriert. Die gesamte Information dazu ist hier zu finden.

Liste der Gemeinden laut Abgrenzung von 2001

Die Einwohnerzahlen in den Listen sind vom 1.   Jänner 2017.
Regionen sind Kleinregionen in Niederösterreich (Stand: September 2016)

Kernzone Steyr

Gemeinde Lage Ew km² Ew / km² Gerichts­bezirk Region Typ

Foto
Steyr
38.324 26,54 1444 Steyr Statutar-
stadt

Dietach
3.200 20,7 155 Steyr Gemeinde

Garsten
6.681 53,29 125 Steyr Markt-
gemeinde

St. Ulrich bei Steyr
3.018 39,1 77 Steyr Gemeinde

Außenzone Steyr

Gemeinde Lage Ew km² Ew / km² Gerichts­bezirk Region Typ

Foto
Aschach an der Steyr
2.249 21,92 103 Steyr Gemeinde

Behamberg
3.328 20,26 164 Amstetten 53 Mostviertel Ursprung Gemeinde

Haidershofen
3.660 31,93 115 Amstetten 53 Mostviertel Ursprung Gemeinde

Laussa
1.249 34,48 36 Steyr Gemeinde

Maria Neustift
1.582 45,87 34 Steyr Gemeinde

Sierning
9.339 38,28 244 Steyr Markt-
gemeinde

Wolfern
3.190 32,57 98 Steyr Markt-
gemeinde

Siehe auch