Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 11.12.2017, aktuelle Version,

Liste von Bergen nach Dominanz in Österreich

Die Liste von Bergen nach Dominanz in Österreich zeigt die Erhebungen in Österreich mit der größten topographischen Dominanz.

Liste

Rang Gipfel Gebirge Höhe [m] Dominanz [km] Dominance Master Bild
1 Großglockner Hohe Tauern 3798 175 Königspitze
2 Hochfeiler Zillertaler Alpen 3509 49,3 Großvenediger
2 Klosterwappen Rax-Schneeberg-Gruppe 2076 49,3 Ringkamp
4 Wildspitze Ötztaler Alpen 3768 48,5 Ortler
5 Dachstein Dachsteingebirge 2995 47,7 Großer Hafner
6 Hochalmspitze Ankogelgruppe 3360 45,6 Großes Wiesbachhorn
7 Predigtstuhl Thaya-Hochlandes 718 42,2 Mandlstein
7 Plöckenstein Böhmerwald 1379 42,2 Großer Rachel
9 Großer Peilstein Ostrong 1061 41,1 Zürnerberg
10 Großer Priel Totes Gebirge 2515 41 Gjaidstein
11 Hochschwab Hochschwabgruppe 2277 38,8 Hochtor
12 Stradner Kogel Südöstliches Alpenvorland 609 38,7 Demmerkogel
13 Buschberg Leiser Berge 491 35,1 Windischalm
14 Hochkönig Berchtesgadener Alpen 2941 33,9 Zwingkopf
15 Hohe Warte Karnische Alpen 2780 33,7 Schleinitz
16 Großer Speikkogel Koralpe 2140 33,3 Ameringkogel
17 Zirbitzkogel Seetaler Alpen 2396 33,2 Seckauer Zinken
18 Sternstein Böhmische Masse 1125 30,5 Hochficht
19 Schesaplana Rätikon 2965 30,25 Chlein Seehorn
20 Eisenhut Nockberge 2441 29,2 Preber
21 Großer Bösenstein Rottenmanner Tauern 2448 29 Greim
22 Birkkarspitze Karwendel 2749 27 Rosenjoch
23 Hochlantsch Randgebirge östlich der Mur 1720 26,3 Eiblkogel
24 Viehberg Gratzener Bergland 1112 26,2 Sternstein
25 Großvenediger Venedigergruppe 3657 26 Glocknerwand
26 Zugspitze Wettersteingebirge 2962 25,8 Zwölferkogel
27 Hochgolling Schladminger Tauern 2862 24 Koppenkarstein

Quellen

Siehe auch