unbekannter Gast
vom 18.01.2014, aktuelle Version,

Marcus G. Lindner

Marcus G. Lindner (* 18. März 1961 in Feldkirch) ist ein österreichischer Koch.

Werdegang

Lindner absolvierte die "Landesberufsschule für das Gastgewerbe" in Lochau. Nach anschließender dreijähriger Tätigkeit im "Hotel Post in Lech ging er in die Schweiz und arbeitete erst fünf Jahre im Grand Hotel "Victoria-Jungfrau" in Interlaken und dann drei Jahre im "Parkhotel" in Gstaad. Im Mai 2004 wechselte er zum Interalpen-Hotel Tyrol in Tirol.

Von 2006 bis 2012 war Lindner Küchenchef im "Mesa" in Zürich, wo er im Guide Michelin 2012 mit zwei Sternen ausgezeichnet wurde.

Seit Ende 2012 ist er Küchenchef im Restaurant Sommet des "The Alpina Gstaad" in Gstaad.[1]

Lindner ist verheiratet und hat einen Sohn. Er besitzt einen kleinen Weinberg.[2]

Auszeichnungen

  • 2010 18 Punkte im Gault Millau - Mesa, Zürich
  • 2012 Zwei Michelin Sterne im Guide Michelin - Mesa, Zürich
  • 2014 18 Punkte Gault Millau, 1 Stern Michelin - Sommet, Gstaad

Einzelnachweise

  1. bernerzeitung.ch: Alpina
  2. Weinberg