Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 24.12.2019, aktuelle Version,

Mauricio Parra

Mauricio Parra (* 20. Juli 1972 in Zweibrücken) ist ein spanischer Basketballtrainer.

Laufbahn

Parra kam im deutschen Zweibrücken als Sohn spanischer Eltern zur Welt, wuchs dann in Südafrika (Kapstadt) und Spanien (Bilbao) auf.[1] Zum Studium im Fach Transportwesen ging er nach Wien. In Österreich war er als Trainer beim Wiener Verein Basket Flyers tätig (Co-Trainer der Herrenmannschaft und Jugendtrainer), später als Assistenztrainer beim Erstligisten Wels,[2] danach war er ab August 1996 Co-Trainer und Nachwuchstrainer bei UKJ St. Pölten. 2001 übernahm er in St. Pölten das Cheftraineramt.[3]

Ab der Saison 2003/04 arbeitete Parra als Co-Trainer beim SV 03 Tübingen in Deutschland und trug in diesem Amt zum Aufstieg in die Basketball-Bundesliga im Frühjahr 2004 bei. Er blieb bis 2007 Co-Trainer in Tübingen und nahm dann während der Sommerpause 2007 das Cheftraineramt beim Zweitligisten BV Chemnitz 99 an. Bereits im November 2007 kam es nach ausbleibendem sportlichen Erfolg wieder zur Trennung.[4] Später äußerte Parra bezüglich seiner kurzen Amtszeit bei den Sachsen: „Chemnitz kam für mich zu früh. Ich bin zu naiv an diese Aufgabe herangegangen und habe Lehrgeld bezahlt.“[5]

Parra kehrte für einige Monate ins Co-Trainer-Amt in Tübingen zurück[6] und arbeitete dann ab der Saison 2008/09 als Assistenztrainer beim FC Bayern München.[7] 2010 wechselte er von München zu Alba Berlin, wo er bis 2015 als Co-Trainer der Bundesliga-Mannschaft und zunächst zusätzlich im Jugendbereich als Trainer arbeitete.[8][9]

2015 trat Parra nach fünf Jahren in der Hauptstadt eine Stelle als Co-Trainer beim Bundesligisten EWE Baskets Oldenburg an.[10] Nach dreijähriger Amtszeit verließ er Oldenburg im Sommer 2018 und wurde Cheftrainer beim VfL Kirchheim in der 2. Bundesliga ProA.[11] Anfang Dezember 2019 wurde Parra auf unbestimmte Zeit krankgeschrieben und konnte somit seine Trainertätigkeit vorerst nicht mehr ausüben,[12] kurz vor Weihnachten 2019 wurde er deshalb von David Rösch als Trainer abgelöst.[13]

Einzelnachweise

  1. ACB.COM - Mauricio Parra, un entrenador bilbaíno en el Alba Berlin. Abgerufen am 2. Juni 2018.
  2. Mauricio Parra wird neuer Cheftrainer der Niners. 25. Mai 2016 (sachsen-fernsehen.de [abgerufen am 2. Juni 2018]).
  3. Basketball: Neuer Head-Coach für St. Pölten - derStandard.at. Abgerufen am 2. Juni 2018.
  4. Basketball: Parra muss gehen. 26. November 2007 (sachsen-fernsehen.de [abgerufen am 2. Juni 2018]).
  5. Mauricio Parra wird Knights-Headcoach | BASKETBALL.DE. In: BASKETBALL.DE. 31. Mai 2018 (basketball.de [abgerufen am 2. Juni 2018]). Mauricio Parra wird Knights-Headcoach | BASKETBALL.DE (Memento des Originals vom 11. Oktober 2018 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/basketball.de
  6. ProBasket Tübingen GmbH, D-72074 Tübingen: Zurück in die Zukunft: Mauricio Parra neuer Assistant-Coach: WALTER Tigers Tübingen. Abgerufen am 2. Juni 2018.
  7. MBC vor Bundesligaauftakt bei FC Bayern München - MBC. In: MBC. 2. Oktober 2008 (mitteldeutscherbc.de [abgerufen am 2. Juni 2018]).
  8. Alba Berlin: Dejan Mijatovic wird neuer Assistenztrainer. In: Alba Berlin. (online [abgerufen am 2. Juni 2018]). Dejan Mijatovic wird neuer Assistenztrainer (Memento des Originals vom 12. Juni 2018 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.albaberlin.de
  9. http://www.schoenen-dunk.de/news_a48637_ALBA-BERLIN_Trainer--und-Betreuerstab-von-ALBA-BERLIN-komplett.htm
  10. Systemadministrator: EWE Baskets setzen auf Mauro Parra. Abgerufen am 2. Juni 2018.
  11. Die Knights holen einen Trainer mit Bundesligaerfahrung - Lokalsport - Teckbote. (teckbote.de [abgerufen am 2. Juni 2018]).
  12. Bernd Köble: Plötzlich kopflos. In: Der Teckbote. 9. Dezember 2019, abgerufen am 24. Dezember 2019.
  13. Ritter mit neuem Head-Coach. In: kirchheim-knights.de. 23. Dezember 2019, abgerufen am 24. Dezember 2019.