unbekannter Gast
vom 24.03.2017, aktuelle Version,

Mehmed Malkoc

Mehmed Malkoc
Spielerinformationen
Geburtstag 10. Dezember 1990
Geburtsort SFR Jugoslawien
Größe 175 cm
Position offensives Mittelfeld
Junioren
Jahre Station
1999–2002 FC Sulz
2002–2005 SCR Altach
2005–2008 AKA Vorarlberg
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2008– SCR Altach II 12 (1)
2008– SCR Altach 1 (1)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 5. Januar 2009

2 Stand: 5. Januar 2009

Mehmed Malkoc (* 10. Dezember 1990) ist ein österreichischer Fußballspieler bosnischer Herkunft.

Karriere

Der Sohn bosnischer Einwanderer, die nach Vorarlberg wanderten, begann seine Karriere beim FC Sulz. Bereits 2002 wurde er in die Jugendmannschaft des SCR Altach geholt. Von 2002 bis 2008 spielte er in den Jugendmannschaften der Schwarz-Gelben. 2008 stoß er zu den Amateuren, wo er 2008 seine ersten Einsätze in der Vorarlberger Liga hatte. Nach guten Leistungen schaffte er den Sprung in den Kader der ersten Mannschaft unter Trainer Urs Schönenberger.

Malkoc gab sein Debüt bei der ersten Mannschaft des SCR Altach am 13. Dezember 2008 gegen den SK Sturm Graz. Malkoc wurde in der 81. Minute für Butrint Vishaj eingewechselt. Dem Bosnier gelang sogar der zwischenzeitliche Anschlusstreffer zum 1:2 per Rechtsschuss nach einer Flanke von Dursun Karatay. Das Spiel endete jedoch 1:3.

Quellen