Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 13.06.2019, aktuelle Version,

Meyer Abeles

Meyer Abeles (* ca. 1806 in Nikolsburg, Kaisertum Österreich; † 23. August 1887 in Kittsee, Burgenland, Österreich-Ungarn) war ein Rabbiner und Dajan.

Leben

Mit seinen Talmudstudien beschäftigte er sich in Pressburg als Schüler des Moses Sofer. Er heiratete später in Kittsee eine Tochter des Dajan Mendel Katz († 3. April 1847) und bekleidete ab 1837 selbst das Amt eines Dajan. Ab 1844 oder 1847 war er auch als Rabbiner in Kittsee tätig.

Literatur

  • Carsten Wilke: Biographisches Handbuch der Rabbiner. Hrsg.: Michael Brocke, Julius Carlebach. Teil 1: Die Rabbiner der Emanzipationszeit in den deutschen, böhmischen und großpolnischen Ländern 1781–1871, Band 1. K. G. Saur, München 2004, ISBN 3-598-24871-7, S. 121.