unbekannter Gast
vom 13.11.2017, aktuelle Version,

Ottokar Stauf von der March

Ottokar Stauf von der March (* 29. August 1868 als Ottokar Method Chalupka in Olmütz, Mähren; † 13. März 1941 in Wien[1]) war ein Schriftsteller, Kritiker, Journalist und Publizist.

Er veröffentlichte auch unter den Pseudonymen Hagen Falkenberg, Volker zu Alzey und Severus Verax.

Die Schauspielerin und Synchronsprecherin Trude Brentina (1899–1986) war seine Tochter.

Werke (Auswahl)

  • Carl Bleibtreu. Eine Würdigung. Mit einem Verzeichnis der Werke des Dichters. Krabbe, Stuttgart 1920.
  • Wir Deutschösterreicher. Notwendige Ergänzungen zur deutschen Literaturgeschichte der Gegenwart. Heinrich Feige, Wien 1913.

Literatur

Einzelnachweise

  1. K. Gradwohl-Schlacher: Stauf Ottokar. In: Österreichisches Biographisches Lexikon 1815–1950. Österreichische Akademie der Wissenschaften, 2008, S. 122, abgerufen am 11. April 2012 (PDF; 259 kB).