unbekannter Gast
vom 07.02.2018, aktuelle Version,

Paul Paiduch

Paul Paiduch
Personalia
Geburtstag 7. November 1993
Geburtsort Leoben, Österreich
Größe 184 cm
Position Torwart
Junioren
Jahre Station
1999–2004 ESV Mürzzuschlag
2004–2008 Atus Langenwang
2008–2009 Kapfenberger SV
2009  SV St. Marein/St. Lorenzen (Leihe)
2009–2011 Kapfenberger SV
2011  ATV Irdning (Leihe)
2011 Kapfenberger SV
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2011– KSV Amateure 2 (0)
2012– Kapfenberger SV 1 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 21. Juni 2012

Paul Paiduch (* 7. November 1993 in Leoben) ist ein österreichischer Fußballspieler. Der Torhüter spielt beim österreichischen Bundesligaverein Kapfenberger SV.

Sportliche Laufbahn

Paiduch begann seine Karriere beim ESV Mürzzuschlag, wo er über dem Atus Langenwang, St. Marein/St. Lorenzen und ATV Irdning mit kurzen Abstechern zuvor beim Kapfenberger SV landete.

Dort wurde er 2011 in den Kader der zweiten Mannschaft geholt und absolvierte zwei Spiele in der Regionalliga Mitte. Sein Debüt in der höchsten österreichischen Spielklasse gab er am 17. Mai 2012 gegen den SV Mattersburg als er in der 68. Minute wegen einer roten Karte von Patrick Kostner eingewechselt wurde. Das Spiel im Pappelstadion endete 0:2.