unbekannter Gast
vom 26.03.2017, aktuelle Version,

Pavel Mašek

Pavel Lambert Mašek (* 14. September 1761 in Zwikowetz; † 22. November 1826 in Wien) war ein tschechischer Komponist.

Der Bruder von Vincenc Mašek wirkte seit 1794 als Pianist, später auch als Lehrer in Wien. Daneben hatte er auch einen bedeutenden Ruf als Glasharmonikaspieler.

Er komponierte überwiegend kammermusikalische und Klavierwerke sowie die Opern Waldegraf der Wanderer und Der Riesenkampf.

Literatur