Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 11.12.2019, aktuelle Version,

Polizeiruf 110: Abgründe (1995)

Folge der Reihe Polizeiruf 110
Originaltitel Abgründe
Produktionsland Deutschland
Originalsprache Deutsch
Produktions-
unternehmen
ORF
Länge 90 Minuten
Einordnung Folge 174 (Liste)
Erstausstrahlung 3. September 1995 auf Das Erste
Stab
Regie Susanne Zanke
Drehbuch Manfred Rebhandl
Musik Elisabeth Berg
Kamera Franz Zecha
Besetzung

Abgründe ist ein Kriminalfilm des ORF von Susanne Zanke aus dem Jahr 1995 und erschien als 174. Folge der Filmreihe Polizeiruf 110. Es ist nach Lauf, Anna, lauf! die zweite und zugleich letzte Folge mit Inspektor Gerhard Walleck, verkörpert durch Helmut Berger. Der Film gehört zu den zwei einzigen Episoden, die vom ORF produziert wurden.

Handlung

Die zwölfjährige Tochter von Klaus und Clara Benning wird ermordet aufgefunden. Als der Gerichtsmediziner feststellt, dass das Mädchen in so jungem Alter schwanger war, befasst sich Inspektor Gerhard Wallek näher mit der Familie und muss dabei tiefe Abgründe entdecken.

Kritik

Die Kritiker der Fernsehzeitschrift TV Spielfilm lobten diesen Polizeiruf und bewerteten ihn als „Handfeste Fernsehkrimiunterhaltung.“[1]

Einzelnachweise

  1. Die Ermittlungen im Mord an einer Minderjährigen enttarnen eine „heile Familie“ bei tvspielfilm.de, abgerufen am 20. September 2016.