unbekannter Gast
vom 05.01.2018, aktuelle Version,

Siegfried Buchholz

Siegfried Buchholz (* 3. August 1930) ist ein deutscher Manager, Chemiker und Autor.

Beruf

Buchholz wurde in Westfalen geboren. Nach dem Studium der Chemie und der Physik arbeitete er mehr als 30 Jahre für den weltweit größten Chemiekonzern BASF in verschiedenen Positionen. Er war BASF-Verkaufsdirektor in Deutschland, Vizepräsident in den USA und Generaldirektor in Österreich. Danach war er Vorstandsvorsitzender der Constantia.

Gesellschaftliches Engagement

Siegfried Buchholz ist Ehrenmitglied im Kuratorium des Arbeitskreis Christlicher Publizisten.[1]

Familie

Buchholz ist verheiratet und Vater von drei Söhnen. Er lebt in Baden bei Wien.[2][3]

Einzelnachweise

  1. Arbeitskreis Christlicher Publizisten: Kuratorium und Ehrenmitglieder (Memento vom 3. Dezember 2013 im Webarchiv archive.is).
  2. Dr. Siegfried Buchholz. Abgerufen am 12. März 2013 (html).
  3. Evangelische Nachrichtenagentur idea (Hrsg.): Siegfried Buchholz 80: „Gottes guter Kapitalist“. Wetzlar 2010, S. 22 (Ausgabe: ideaSpektrum 30.31/2010).