unbekannter Gast
vom 19.05.2016, aktuelle Version,

Slavko Krnjajac

Slavko Krnjajac
Spielerinformationen
Geburtstag 24. Mai 1980
Geburtsort Belgrad, Jugoslawien
Staatsbürgerschaft Serbe serbisch
Körpergröße 1,88 m
Spielposition Kreisläufer
Wurfhand rechts
Vereine als Aktiver
  von – bis Verein
0000–2008 Serbien RK Roter Stern Belgrad
2008–2015 Osterreich HC Linz AG

Stand: 23. Oktober 2014

Slavko Krnjajac (serbisch-kyrillisch Славко Крњајац; * 24. Mai 1980 in Belgrad) ist ein serbischer Handballspieler.

Karriere

Krnjajac hatte seinen ersten internationalen Auftritt in der Saison 2003/04 mit RK Roter Stern Belgrad im EHF Challenge Cup. Mit den Hauptstädtern spielte er 2004/05 in der EHF Champions League, man schied dort in der Gruppenphase als Drittplatzierter aus. Im selben Jahr nahm man auch am Europapokal der Pokalsieger teil, schied dort jedoch im Achtelfinale gegen den HSV Hamburg aus. Im Jänner 2008 wechselte der 1,88 Meter große Kreisläufer in die Handball Liga Austria zum HC Linz AG.[1] Mit den Stahlstädtern spielte er 2010/11 erneut im EHF Challenge Cup.

HLA-Bilanz

Saison Verein Spielklasse Tore 7-Meter Feldtore
2008/09 HC Linz AG HLA 109 0/0 109
2009/10 HC Linz AG HLA 92 1/2 91
2010/11 HC Linz AG HLA 91 0/0 91
2011/12 HC Linz AG HLA 59 0/0 59
2012/13 HC Linz AG HLA 53 0/0 53
2013/14 HC Linz AG HLA 56 0/0 56
2014/15 HC Linz AG HLA 45 0/0 45
2008–2015 gesamt HLA 505 1/2 (50 %) 504

Einzelnachweise

  1. 04.01.2008 Neuer Spieler von HC Linz AG, Slavko Krnjajac. mediabox.at, 4. Januar 2008, abgerufen am 23. Oktober 2014.