unbekannter Gast
vom 04.11.2017, aktuelle Version,

Tomáš Oravec

Tomáš Oravec
Tomáš Oravec, 2010
Spielerinformationen
Geburtstag 3. Juli 1980
Geburtsort Košice, Tschechoslowakei
Position Sturm
Junioren
Jahre Station
Spoje Košice
bis 1996 1. FC Košice
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1998–2000 1. FC Košice 31 0(4)
2000–2002 MFK Ružomberok 39 (20)
2002–2004 FK Viktoria Žižkov 53 (16)
2004–2005 VfB Admira Wacker Mödling 28 0(8)
2005 Panionios Athen 13 0(2)
2006 Boavista Porto 12 0(0)
2006–2008 FC Petržalka 1898 66 (28)
2009–2011 MŠK Žilina 44 (24)
2011  Guizhou Renhe F.C. (Leihe) 11 0(3)
2011 FC Spartak Trnava 14 0(3)
2012– Enosis Neon Paralimni 19 0(1)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2001–2010 Slowakei 9 0(3)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: Saisonende 2012/13

Tomáš Oravec (* 3. Juli 1980 in Košice) ist ein slowakischer Fußballspieler.

Vereinslaufbahn

Oravec spielte in seiner Jugend für den Spoje Košice und 1. FC Košice. Er wurde 2007 Torschützenkönig der Corgoň liga und hat 3 Titel des Slowakischen Fußballmeisters. Seit 2011 spielt er in China für Guizhou Renhe F.C., das ist seine fünfte Station im Ausland. MŠK Žilina hat ihn Anfang 2011 verkauft, dabei hat er in Corgoň liga im Herbst 2010 die meisten Tore erzielt.[1] Im August 2011 wechselte er zum FC Spartak Trnava, wo er einen Zwei-Jahres-Vertrag bekam.[2]

Nationalmannschaft

Oravec spielte seit 2001 in 14 Spielen in der slowakischen Nationalmannschaft und erzielte drei Tore.

Erfolge

Einzelnachweise

  1. Idem do Číny strielať góly, lúčil sa kanonier Oravec slowakisch, abgerufen am 2. Juli 2011
  2. futbal.sme.sk Oravec podpísal so Spartakom dvojročnú zmluvu slowakisch, abgerufen am 2. Juli 2011
Vorgänger Amt Nachfolger

Róbert Rák und Erik Jendrišek
Torschützenkönig der Corgoň liga
2007

Ján Novák