unbekannter Gast
vom 25.05.2013, aktuelle Version,

Weeg (Wendling)

Weeg (Zerstreute Häuser)
Ortschaft
Weeg (Wendling) (Österreich)
Red pog.svg
Basisdaten
Pol. Bezirk, Bundesland Grieskirchen (GR), Oberösterreich
Pol. Gemeinde Wendling  (KG Wendling)
Koordinaten 48° 14′ 34″ N, 13° 38′ 58″ Of1
Höhe 420 m ü. A.
Einwohner der Ortschaft 47 (15. Mai 2001)
Postleitzahl 4741 Wendling
Statistische Kennzeichnung
Ortschaftskennziffer 09653
Zählsprengel/ -bezirk Wendling (40834 000)
Quelle: STAT: Ortsverzeichnis; BEV: GEONAM; DORIS

f0f0

Weeg ist eine Ortschaft der Gemeinde Wendling im Bezirk Grieskirchen in Oberösterreich mit 47 Einwohnern (Stand 2001).

Weeg liegt im Hausruckviertel auf 420 m ü. A. rund 2 km nordwestlich des Gemeindehauptortes Wendling.

In Weeg befindet sich die Haltestelle Wendling der Innviertelbahn.

Die Freiwillige Feuerwehr Weeg wurde bei den traditionellen Internationalen Feuerwehrsportwettkämpfen 1993 in Berlin Vizeweltmeister. Bei den Feuerwehrsportwettkämpfen in Herning (Dänemark) 1997 und in Kuopio (Finnland) 2001 wurde die Feuerwehr jeweils Weltmeister. Auch bei den Wettkämpfen 2009 in Ostrava in Tschechien errangen sie den Weltmeistertitel.[1] Die Angriffszeit betrug im Detail 29,74 Sekunden mit 0 Fehlerpunkten, die Staffelzeit 53,59 Sekunden.

Einzelnachweise

  1. Ergebnisliste (PDF; 329 kB) abgerufen am 26. Juli 2009