unbekannter Gast

Monfragüe National Park - Tagus#

Monfragüe National Park - Tagus
Monfragüe National Park - Tagus, April 2014, © Gerhard Huber, under CC BY 4.0

The unique Monfragüe National Park Monfragüe National Park, Spain , with its Mediterranean forests and gentle rivers, gives shelter to more than 300 bird species. In addition to the biodiversity in the air there are also rare animals on the ground, such as lynxes, genets, wild boars and red deers, as well as a very varied flora. Arbutus, juniper, maple, ash and wild olive tree alternate with extensive oak groves. Vast fields of labdanum bloom pearly-white in spring.
Der einzigartige Monfragüe Nationalpark Monfragüe National Park, Spain mit seinen Mittelmeerwäldern und gemächlichen Flussläufen bietet Lebensraum für über 300 Vogelarten. Zur Artenvielfalt in der Luft kommen seltene Tiere am Boden, wie Luchse, Ginsterkatzen, Wildschweine und Rothirsche sowie eine überaus abwechslungsreiche Flora. Erdbeerbäume, Wacholder, Ahorn, Eschen und wilde Ölbäume wechseln sich mit ausgedehnten Eichenhainen ab. Strahlend weiß blühen im Frühjahr große Felder von Lackzistrosen.