Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Becker, Georg#

* 1. 4. 1945, Bad Ischl


Dr. Georg Becker

Jus


Georg Becker
Georg Becker

Lebenslauf#

Eltern: Dr.med. Alois M. Becker und Mag. Helga, geb. Janetschek

Matura 1963 im BG IX, Wien

Bundesheer 1965 (1. IV. bis Ende; Salzburg, Tirol)

Jus-Studium (Dr., Frühjahr 1970, Wien) Bundesdienst ab Jänner 1971 bis Juni 2002

im Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung (BMWF)

zuletzt BM für Verkehr, Innovation und Technologie; Referent

Verheiratet, 2 erwachsene Töchter, 2 Enkel


Publikation#

"Konzeption und Realität der Auskunftspflichtgesetze" in "Gesetzgebung zwischen Politik und Bürokratie" (gewidmet Hedwig Rathmeier-Wit; Hsg. G. Becker – F. Lachmayer – G. Oberleitner) ÖBV, Wien 1994


Mitarbeit bei einigen Bürgerinitiativen (und daraus hervorgegangenen Vereinen wie z.B. WUK, Verein zur Schaffung offener Kultur- und Werkstättenhäuser, Verein Gedenkstätte Gustav Klimt, Verein "Aktion 21 – Pro Bürgerbeteiligung")


Stand: 2009