Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Pabinger, Christof#


* 27. 11. 1972


Dr. Christof Pabinger

Medizin Orthopädie


Pabinger

Geboren 27. November 1972, Österreicher, www.opz.at, www.xMEDx.com

Universitäre Ausbildung#

1995 - 1997 Dissertation, Univ.klinik für Orthopädie, Innsbruck, Prof. Krismer
1991 - 1997 Medizinstudium in Innsbruck (Promotion 31.7.1997)
1995 Summer Faculty in Barcelona, Famulaturen im In- und Ausland

Universitäre Studentische Aktivitäten#

1996 - 1997 Tutor, Inst. f. Biochem. Pharmakologie, Prof. Striessnig, Innsbruck
1996 - 1997 Fakultätskollegiumsmitglied, Universität Innsbruck
1996 - 1997 Chefredakteur „Der Medicus“, Fakultätszeitung Meduni Innsbruck
1996 - 1997 Enukleator im Hornhauttransplantationsteam, Augenklinik, Univ. Ibk
1994 - 1996 Leiter Kulturreferat, ÖH Universität Innsbruck
1991 - 1997 Fachschaft Medizin, ÖH, Betreuung von Medizinstudenten

Operationen/ Fellowships#

  • 3000 Operationen als Operateur oder 1. Assistenz
2014 Prof.Marc Meyersen, Foot & Ancle Center Baltimore, USA, fellow IFAS
2014 Internat. Wrist-Symposium, OP-Kurs
2011 Prof. Bruno Magnan, Europ.Foot & Ancle Socienty, Verona, fellow EFAS
2011 Tomofix-Knieumstellungs OP Kurs, Stolzalpe
2011 Rückfuß-OP Kurs, Europ.Foot & Ancle Society, München
2011 Orthokin-molekulare Orthopädie im OP, Prof. Wehling, Wien
2010 Uniklinik Balgrist, Fellow Prof. Dvorak, PD Junge, Zürich
2005 Prof. Christel, Paris, double-bundle OP-Technik, fellow Arthrex
2009 Rückfuß- und Vorfuß OP-kurs, Anatomie, Innsbruck
2004 Knorpelzelltransplantations-OP Kurs, Wien

Arbeitserfahrung#

2004 - dato Privatordination als FA für Orthopädie und Orthop.Chir., Graz
2014 - dato xMEDx, Sciencepark Graz, 100% Eigentümer, 3 Mitarbeiter,wissenschaftliches startup-Unternehmen im Hochtechnologiebereich, Beforschung und Anwendung von Telemedizin, gemeinsam mit TU Graz, FH-Joanneum, Meduni Graz, WHO-Collaborating Center Berlin
2005 - dato OPZ Graz und Gratkorn, Priv.Krankenanstalten, physikal.Ambulatorien, 15 Mitarbeiter, ärztl. Leitung und geschäftsführender Gesellschafter
2005 - 2010 APT-Gruppe, physikal. Ambulatorien, 250 Mitarbeiter, Stv. Ärztl.Leiter
2006 - 2008 Trummer Medirent GmbH, Mitgründung, Ärztl.Leiter
Personalvermittlung von med. Arbeitskräften, Startup & Integration inTrummer Personal GmbH Europa (3000 Mitarbeiter)
2004 - 2006 Univ.-Klinik für Orthopädie, MedUni Graz, zuletzt Oberarzt,Leiter der Sportambulanz, Spezialbeauftragter für Ärztefortbildung,Spezialbeauftragter für Navigation, Spezialbeauftragter für Digitale Bildvermesung und Prothesenregister
2004 - 2011 ÖFB, Anti-Doping Beauftrager des Fachverb. Fußball / Österreich
2003 - dato Teamarzt ÖSV - Österreichische Schinationalmannschaft (Weltcup)
2003 - 2010 Teamarzt ÖFB - Österreichische Fußballnationalmannschaft
2003 - 2004 Olympiastützpunkt Südstadt, Orthopädische Konsiliartätigkeit, Sporttauglichkeitsuntersuchungen, IMSB, Prof. H.Holdaus
2002 - 2004 Gemeinschaftspraxis für Sportmedizin und Schmerztherapie, Dr.Sajer+Dr.Wegeler, 1010 Wien
2000 - 2004 Facharztausbildung Orthopädie und Orthopädische Chirurgie, Donauspital / SMZ-Ost, Wien
1998 – 1999 McKinsey & Company, Inc., Europe, Internationales strategisches Topmanagement Consulting (Berlin, München, Madrid, Lissabon, Rom, Frankfurt)


Stand: 2015