unbekannter Gast

Ereignisse#

1662
König Karl II. von England verkauft Dünkirchen an Frankreich.
1707
Johann Sebastian Bach heiratet seine Cousine Maria Barbara Bach.
1797
Der Friede von Campoformio beendet den Ersten Koalitionskrieg: Österreich stimmt der Abtretung des linken Rheinufers an Frankreich zu und tritt die österreichischen Niederlande (das heutige Belgien) gegen Venedig an Frankreich ab.
1882
Die Berliner Philharmoniker geben ihr erstes Konzert.
1907
Die französische Regierung unter Ministerpräsident Georges Clemenceau beschließt, den marokkanischen Sultan Abdulaziz gegen dessen Halbbruder, den Usurpator Abdulhafiz, zu unterstützen.
1912
Beginn des ersten Balkankrieges: Die Königreiche Bulgarien, Serbien, Montenegro und Griechenland greifen die Türkei an.
1922
In Berlin werden die Redaktionsmitglieder der kommunistischen Tageszeitung "Rote Fahne" festgenommen.
1932
Der Heimwehrführer Major Emil Fey tritt als Staatssekretär für das Sicherheitswesen in die Regierung von Bundeskanzler Engelbert Dollfuß ein.
1932
In Genf wird der Franzose Joseph Avenol zum Generalsekretär des Völkerbundes gewählt. Er löst den Briten Eric Drummond ab.
1937
In Teplice (Teplitz) kommt es zu Schlägereien zwischen der tschechoslowakischen Polizei und Anhängern der Sudetendeutschen Partei.
1942
Die Personenstandsverordnung der deutschen Wehrmacht wird geändert, um "Ferntrauungen" zu ermöglichen. (Ist der Verlobte gefallen, wird die "Ferntrauung" dennoch durchgeführt, als Hochzeitstag gilt das Datum der "Willenserklärung" des Mannes.)
1947
Der britische Premierminister Clement Attlee und der künftige burmesische Regierungschef U Nu unterzeichnen in London die Verträge über die Entlassung Burmas in die Unabhängigkeit.
1957
Die erste Flasche der, vom Wiener Sodawasser- und Limonadenhersteller Erwin Klein erfundenen, Kräuterlimonade "Almdudler" wird abgefüllt. Mit der Idee, die damals moderne Redewendung "auf der Alm dudeln" in Brauseform zu verpacken, wurde das Erfrischungsgetränk zum österreichischen Nationalgetränk.
1962
Österreich wird für drei Jahre in den Wirtschafts- und Sozialrat (Ecosoc) der Vereinten Nationen gewählt.
1967
Uraufführung des Rock- und Popmusicals "Hair", von Galt McDermont, im Shakespeare Theatre in New York City.
1987
Der österreichische Lyriker Erich Fried nimmt in Darmstadt den Büchner-Preis entgegen und löst mit seiner Dankesrede einen Eklat aus. Er äußert die Meinung, Georg Büchner hätte sich "in unserer Zeit zur ersten Generation der Baader-Meinhof-Gruppe geschlagen".
1992
Der Nationalrat beschließt einstimmig, Roma und Sinti als Volksgruppe anzuerkennen und unter den Schutz des Volksgruppengesetzes zu stellen.
1997
In Belgien wird der aus Ungarn stammende protestantische Geistliche Andras Pandy unter dem Verdacht festgenommen, seine beiden Ehefrauen und vier seiner acht Kinder umgebracht zu haben.
2002
Nordkorea gibt die Existenz eines geheimen Atomwaffenprogramms zu, mit dem es einen 1994 mit den USA geschlossenen Vertrag gebrochen hat.

Geburtstage#

Cristofano Allori
ital. Barockmaler (1577-1621)
Nathaniel West
amer. Schriftsteller (1902-1940)
Papst Johannes Paul I.
(Albino Luciani) (1912-1978)
Eminem (eig. Marshall Mathers)
amer. Rapmusiker (*1972)

Todestage#

Andreas Osiander (eigtl. Hosemann)
dt. Reformator (1498-1552)
Nathalie Gontscharowa
russ. Malerin (1881-1962)
Pu Yi (Xuan Tong)
letzter Kaiser von China (bis 1911), Kaiser von Mandschukuo (1934-45) (1906-1967)
Julius Hackethal
dt. Mediziner (1921-1997)