unbekannter Gast

Brauner Kirschenkuchen#

Brauner Kirschenkuchen
Brauner Kirschenkuchen. Foto: Andrea Schachinger, unter CC BY-NC 4.0

Zutaten#

140 g Butter, 140 g Zucker, 3 Dotter, 2 ganze Eier, 80 g Schokolade gerieben, 50 g Brösel, 150 g geriebene Nüsse, Eischnee von 3 Eiklar, 250 g Kirschen zum Belegen

Zubereitung#

Butter, Zucker, 3 Dotter und 2 ganze Eier sehr schaumig rühren, dann die geriebene Schokolade, Brösel und Nüsse abwechselnd mit dem Eischnee unter den Abtrieb heben. Eine Tortenform befetten und bemehlen, die Kuchenmasse einfüllen und mit frischen oder tiefgefrorenen Kirschen belegen. Im Rohr bei 180° ca 1 Stunde backen. Noch warm mit Staubzucker bestreuen und mit geschlagenem Obers servieren.

Tipp#

Anstelle von Kirschen kann man auch Weichseln zum Belegen verwenden.


--Straßmayr Ilse, 2016-10-20