unbekannter Gast

Geburtstagsparty#

Sondermarke#

Briefmarke, Geburtstagsparty
© Österreichische Post

Alles Gute zum Geburtstag! Eine fröhliche Kindergeburtstagsfeier zeigt dieser Puzzlemarkenblock der Österreichischen Post aus der Serie „Comicmarken-Puzzle“ – eine originelle Frankierung für die Einladungen zur Party oder auch für Glückwünsche zum Geburtstag.

An seinem Geburtstag einmal im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen – welches Kind wünscht sich so etwas nicht? Eine leckere Geburtstagstorte mit Kerzen, dazu Luftballons, Geschenke und lustige Spiele mit den Freunden, so ein Tag bleibt wohl für lange Zeit unvergesslich! Dabei war es nicht immer so, dass ein Geburtstag, also das Jubiläum des Tages der Geburt, gefeiert wurde.

Im Alten Ägypten wurde vor allem der Geburtstag des Pharaos mit einem großen Fest gefeiert. Bei den Römern und Griechen der Antike wurden den Schutzgeistern Opfer gebracht – wohl die Ursprünge der heutigen Geburtstagsgeschenke –, um sich ihr Wohlwollen für den Gefeierten zu sichern. Im Christentum wurden die heidnischen Bräuche abgelehnt und der Geburtstag lange Zeit nicht gefeiert. Viel wichtiger waren der Namenstag, also der Tag, an dem der Namenspatron gefeiert wurde, und auch die Gedenktage der Märtyrer. Oftmals wussten die einfachen Menschen auch gar nicht, an welchem Tag genau sie geboren waren. Erst im 19. Jahrhundert verbreitete sich der Brauch, seinen Geburtstag zu feiern, nicht nur beim Adel, sondern auch in der bürgerlichen Gesellschaft. In manchen Religionen ist das heute noch unüblich. Besonders gefeiert wurde – und wird auch heute noch in manchen Ländern – der Geburtstag des Regenten. Oft ist das sogar ein gesetzlicher Feiertag. Militärparaden und Straßenfeste werden veranstaltet, und das ganze Land feiert mit. So wird etwa in den Niederlanden am 27. April der „Koningsdag“ zelebriert, der Geburtstag des Königs Willem-Alexander. Und auch so mancher Diktator lässt sich so von seinem Volk in möglichst pompöser Weise huldigen.

Ein Kindergeburtstag ist dagegen etwas, an das man noch viele Jahre lang gerne zurückdenkt. Vielleicht ist es ein besonders tolles Geschenk, an das man sich erinnert, oder ein spannendes Spiel, das so viel Spaß gemacht hat, dass man es gerne wieder und wieder spielen möchte? Eine tolle Kindergeburtstagsfeier braucht nicht unbedingt die aufwendigste Dekoration oder die größte Torte, um ein Erfolg zu sein. Nette Freunde, die gemeinsam spielen und sich miteinander unterhalten, das ist viel wichtiger als teure Geschenke oder eine durchorganisierte Party vom Partyservice. Darum zeigt auch die liebevoll gezeichnete Puzzlemarke fröhliche Kinder, die gemeinsam Torte essen und Spaß haben. Sogar der Hund feiert mit! Jeder Puzzleteil kann für sich als Briefmarke verwendet werden und so einen Brief oder eine Postkarte besonders kreativ gestalten.