unbekannter Gast

Abendroth, Irene#

* 14. 7. 1872, Lemberg (Galizien)

† 1. 9. 1932, Weidling bei Wien


Sopranistin


Sie war bereits 1889 als Amina in V. Bellinis „La Sonnambula“ („Die Nachtwandlerin“) an der Wiener Hofoper aufgetreten. Nach Riga 1891/92 und München 1892-95 war sie wieder an der Wiener Hofoper tätig. 1900-08 in Dresden, bildete ihre Toska-Darstellung bei der deutschen Erstaufführung den Höhepunkt ihrer Karriere. Ab 1910 wieder in Wien, wirkte sie auch als Konzertsängerin und Pädagogin.

Literatur#

  • Das große Buch der Österreicher – 4500 Personendarstellungen in Wort und Bild (1987), ed. W. Kleindel & H. Veigl, Verlag Kremayr & Scheriau, Wien, 615 S.