unbekannter Gast

Wolfgang Weninger#

* 28.2.1967 in Wien

Dermatologe

Dr Wolfgang Weninger



Dr. Wolfgang Weninger ist Professor und Leiter des Bereichs Dermatologie an der Sydney Medical School in Sydney, Australien

Akademische Laufbahn:

  • 1991 Dr. med, Medizin-Universität Wien
  • 1996 Facharztanerkennung - Vorstand für Dermatologie und Venerologie
  • 1998 Medical License
  • 1992 Wehrdienst Sanität/Heeresspital Wien (Korporal)

Postgraduate Ausbildung:
  • 1992 - 1996 Facharzt in Dermatologie und Venerologie, Medizin-Universität Wien, Abteilung für Dermatologie
  • 1996 - 1997 Praktikum Medizin-Universität Wien, Abteilung für Berufsmedizin
  • 1998 Praktikum Medizin-Universität Wien Abteilung für Plastische und Rekonstruktive Chirurgie
  • 1999 - 2002 Postdocoral Fellow am CBR-Institut für Biomedizinische Forschung, Harvard Medical School Boston, MA USA

Faculty Appointments:

  • 2000 - 2006 Associate Professor Department of Dermatology University of Vienna Medical School Vienna, Austria
  • 2002 - 2003 Instructor Department of Pathology Harvard Medical School Boston, MA USA
  • 2003 - 2007 Assistant Professor Immunology Program The Wistar Institute Philadelphia, PA USA
  • 2004 - 2007 Wistar Assistant Professor of Dermatology Department of Dermatology University of Pennsylvania Philadelphia, PA USA
  • 2007 Raymond E. Purves Professor of Dermatology University of Sydney Sydney, Australia
  • 2007 Senior Investigator The Centenary Institute of Cancer Medicine and Cell Biology Sydney, Australia
  • 2008 Chair Discipline of Dermatology, University of Sydney

--> Beipiel einer Forschungsarbeit:

Postal Address: Department of Dermatology
Gloucester House, level 3
Missenden Road
Camperdown 2050

Home Address: 12 Darghan Street
Glebe 2037
NSW, Australia

Contact Details:
P: +61 2 95156861 (work)
+61 2 96901786 (home)
+61 0413 092878 (mobile)
E: mailto: w.weninger@centenary.org.au

--> 18-seitiger Lebenslauf mit Publikationsliste

Kurzbiographie#

Bereits als Mittelschüler wollte Wolfgang Weninger, Jahrgang 1967, Arzt werden. Daher war es eine logische Konsequenz, dass er nach der Matura, die er im Realgymnasium Albertgasse in Wien 1985 mit Vorzug ablegte, an der Universität Wien Medizin inskribierte. Im Dezember 1991 wurde er zum Doktor der Medizin promoviert. 1992 leistete Weninger seinen Militärdienst (Korporal) im Heeresspital in Wien. Anschließend begann Weninger seine Ausbildung zum Facharzt für Dermatologie, die er am 30. September 1998 erfolgreich abschließen konnte. Nach seiner Habilitation am 29. Februar 2000 wurde er Außerordentlicher Professor für Dermatologie und Venerologie an der Universität Wien.

Von 1999 bis 2003 wirkte Weninger an der Havard Medical School (Boston) im Department of Pathology. Nach vier erfolgreichen Jahren folgte eine Berufung als Assistant Professor für Immunology an das Wistar Institute der University of Pennsylvania in Philadelphia. 2007 wurde Weninger die Position des Chair of Dermatology (Ordinarius) an der University of Sydney und dem Royal Prince Alfred Hospital angeboten. Obwohl es ihm schwer fiel, ein prosperierendes Labor in den USA zu verlassen, reizte ihn doch die Möglichkeit, klinische mit wissenschaftlicher Arbeit zu verbinden. Dazu kam, dass die Familie seiner Frau in Australien lebt. Nach nunmehr über sieben Jahren in Sydney, hat Wolfgang Weninger keinen Zweifel daran, dass er die richtige Entscheidung getroffen hat. Er hat ein hervorragendes Team für seine klinische und wissenschaftliche Arbeit aufgebaut und ein beachtliches Labor am Centenary Institute an der University of Sydney etabliert.

Zahlreiche wissenschaftliche Arbeiten von Wolfgang Weninger wurden in internationalen Spitzenjournalen veröffentlicht. Heute gilt Professor Dr. Weninger als einer der weltweit führenden Wissenschaftler für Dermatologie und Immunologie. Seine Frau ist promovierte Biologin und ebenfalls wissenschaftlich tätig. Sie leben in Sydney und haben zwei Söhne, die dort die internationale Schule besuchen.