unbekannter Gast

Ficker, Rudolf von#

* 11. 6. 1886, München (Deutschland)

† 2. 8. 1954, Igls (Tirol)

Musikwissenschaftler


Ficker, Rudolf von
Rudolf von Ficker. Foto, um 1925.
© Copyright Bildarchiv der Österreichischen Nationalbibliothek, Wien, für AEIOU.

Sohn von Julius von Ficker, Bruder von Heinrich von Ficker und Ludwig von Ficker. Studierte bei Guido Adler in Wien, ab 1923 Universitätsprofessor in Innsbruck, ab 1927 in Wien, ab 1931 in München. Mitarbeiter der "Denkmäler der Tonkunst in Österreich", arbeitete vor allem an der Wiederbelebung mittelalterlicher Musik (Auführungen in der Burgkapelle in Wien); große Verdienste um die Erforschung und Edition der "Trienter Codices".

Literatur#

  • Neue Deutsche Biographie