unbekannter Gast

Fischer-Dieskau, Dietrich#

* 28. 5. 1925, Berlin

deutscher Sänger (Bariton)


ständiger Gast der Wiener Staatsoper, regelmäßige Auftritte bei den Salzburger Festspielen; bekannt auch als Liedersänger. Breites Repertoire von der Romantik (F. Schubert) bis in das 20. Jahrhundert (unter anderem G. von Einem, H. W. Henze). Beendete 1992 seine Sängerkarriere und ist seither als Dirigent, Lehrer und Autor tätig.

Werke (Auswahl)#

  • Schubert und seine Lieder, 1996
  • Die Welt des Gesangs, 1999
  • Zeit eines Lebens, 2000 (Autobiographie)
  • H. Wolf, Leben und Werk, 2003


--> Historische Bilder zu Dietrich Fischer-Dieskau (IMAGNO)

Literatur#

  • H. A. Neunzig, Dietrich Fischer-Diskau, Verzeichnis der Tonaufnahmen, 2000