Dean Računica



Dean Računica
Spielerinformationen
Geburtstag 5. Dezember 1969
Geburtsort ŠibenikSFR Jugoslawien
Position Mittelfeld
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1988–1992
1992–1994
1994–1997
1997–1999
1999–2000
2000–2001
2001
2002–2004
HNK Šibenik
HNK Hajduk Split
Casino Salzburg
HNK Hajduk Split
Hapoel Tel Aviv
Hapoel Ironi Rischon LeZion
Chongqing Lifan
HNK Hajduk Split

67 (13)
34 0(0)
59 (13)
37 0(2)
10 0(1)
17 0(5)
41 0(8)
Nationalmannschaft
1992–1994 Kroatien 2 0(1)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Dean Računica (* 5. Dezember 1969 in Šibenik, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler.

Karriere

Der 176 cm große Mittelfeldspieler begann seine Karriere bei seinem Heimatklub HNK Šibenik. Sein erster Großklub war Hajduk Split, wo er 1994 kroatischer Meister wurde und anschließend zu Casino Salzburg nach Österreich wechselte. Mit den Salzburgern wurde er österreichischer Meister und Supercupsieger und nahm auch an den Qualifikationsspielen zur UEFA Champions League teil. 1997 kehrte er zu Hajduk Split zurück, 1999 wagte er noch einmal den Sprung ins Ausland zu Hapoel Tel Aviv. Von Israel wechselte er anschließend für ein Jahr zu Chongqing Lifan nach China. Računica, der auch zweimal in der Nationalmannschaft aufgestellt wurde, beendete seine Karriere im Jahr 2004 wegen eines entdeckten Herzfehlers.

Weblinks