Dennis Schulz

Dennis Schulz (* 27. Februar 1968) ist ein österreichischer Westernreiter.

Inhaltsverzeichnis

Werdegang

Bei den Weltmeisterschaften 2010 in Lexington (Kentucky) erreichte er auf Laredo Whiz mit dem Team Platz 4.

Im Schauprogramm beim Fest der Pferde 2008 in der Wiener Stadthalle tauschte er im Rahmen eines Pas de Deux mit dem Dressurreiter Peter Gmoser die Pferde.[1][2]

Schulz betreibt in Wiener Neustadt eine Western Training Center genannte Reitanlage.

Pferde

  • Laredo Whiz im Besitz DAINMASA Horses (* 2004), American Quarter Horse-Fuchshengst, Vater: Topsail Whiz, zuvor von Cody Sapergia geritten.
  • Smart Rattle Snake im Besitz DAINMASA Horses (* 2001), American Quarter Horse-Hengst, Vater: Smartin, Muttervater: Jac O Rima
  • Smart N Artful (* 2004), American Quarter Horse-Hengst, Vater: Smartin

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Smart Rattle Snake als 'Botschafter des Westernreitens' in der Wiener Stadthalle
  2. Western meets Classic (2008) - mit Video