Erich Meder

Erich Meder (* 28. Juli 1897 in Brünn; † 18. September 1966 in Wien) war ein österreichischer Textdichter für Wienerlieder und Schlager.

Leben und Wirken

Seine ersten Erfolge datieren aus der Mitte der 1930er Jahre. 1936 schrieb er den Donaudampfschiffahrtsgesellschaftskapitän, für den Charles Loubé die Musik schrieb. Wirklich populär wurde er durch die Zusammenarbeit mit dem Komponisten Hans Lang und der Interpretation einiger Lieder der beiden durch Hans Moser auf Schallplatte. Mit Lang schuf er einige bis heute unvergessliche Ohrwürmer wie etwa Der alte Sünder aus dem gleichnamigen Film, welches dort von Maria Andergast und Paul Hörbiger gesungen wird, ebenso wie Stell' dir vor, es geht das Licht aus, 1952 das Duett Hallo Dienstmann, welches im gleichnamigen Film von Paul Hörbiger und Hans Moser interpretiert wurde. 1940 schrieben die beiden Der alte Herr Kanzleirat, welches schon längst durch Schallplatten mit Hans Moser populär war, als es von ihm auch 1948 im Film Der Herr Kanzleirat interpretiert wurde. Im selben Film singen Maria Andergast und Hans Lang gemeinsam Du bist die Rose vom Wörthersee. Die Poplularität des Liedes Liebe kleine Schaffnerin (1942) ist speziell aus der Kriegssituation heraus zu erklären, da es die veränderte Rolle der Frau in verniedlicher Form zum Ausdruck brauchte.

Gleich nach dem Krieg im Jahre 1945 schrieb Meder das melancholische Wien war einmal eine blühende Stadt, welches von Fritz Haymerle und Frank Fox vertont wurde. Im nächsten Jahr war der Inhalt schon wieder zuversichtlicher in dem von Lang vertonten und von Hans Moser gesungenen Wenn der Steffl wieder wird so wie er war. Auch beim Wienerlied war er außer den schon genannten aktiv. So schrieb er 1953 den Kellergassen-Tanz (In der Kellergass'n), welche von Hans Moser interpretiert wurde. Das hat schon der alte Novotny gesagt ist vor allem in der Interpretation von Heinz Conrads bekannt, welcher auch andere Lieder seit jeher oder auch erst später sang. Neben Hans Lang vertonte vor allem auch Peter Kreuder einige von Meders Liedern.

Seine letzte Ruhestätte befindet sich in Feuerhalle Simmering in Wien Abt.7/Ring 3/Gr.7/Nr.111

Werke (Auswahl)

Jahr Titel Musik Hauptinterpret Film
1936 Die Kellerpartie Josef M. Kratky
1936 Donaudampfschiffahrtsgesellschaftskapitän Charles Loubé
1937 Whisky Soda Heinz Sandauer Millionenerbschaft
1937 Können sie chinesisch küssen? Charles Loubé
1940 Der alte Herr Kanzleirat Hans Lang Hans Moser Der Herr Kanzleirat (1948)
1941 Es klopft mein Herz bum bum (mit Aldo von Pinelli) Frank Fox
1941 Liebe kleine Schaffnerin Hans Lang Rudolf Carl
1942 Der Pepionkel und die Annatant’ Hans Lang Hans Moser
1942 Dieses Lied hat keinen Text (mit Hans Robinger) Peter Igelhoff
1942 Mein Herz ist ein Schiff ohne Hafen Frank Fox
1945 Wien war einmal eine blühende Stadt Fritz Haymerle &
Frank Fox
1946 Wenn der Steffl wieder wird so wie er war
Wann der Steffel wieder wird so wie er war
Hans Lang Hans Moser
1947 Meine Rosa ist aus Böhmen Hans Lang
1948 Du bist die Rose vom Wörthersee Hans Lang Maria Andergast &
Hans Lang
Der Herr Kanzleirat
1948 Florentinische Nächte Nico Dostal
1948 Jetzt ist es still Hans Lang
1948 Mein Auto kann schön singen Hans Lang Johannes Heesters
1950 Herr Torero Hans Lang
1950 Tamara (Warum weinst du) Ferry Andree
1951 Der alte Sünder (mit Martin Costa) Hans Lang Maria Andergast &
Paul Hörbiger
Der alte Sünder
1951 In der Cafeteria von Milano Hans Lang
1952 Hallo Dienstmann Hans Lang Paul Hörbiger &
Hans Moser
Hallo Dienstmann
1952 Hallo Taxi Hans Lang Hans Moser Hallo Dienstmann
1952 O Don Carlos Hans Lang Hallo Dienstmann
1952 Stell' dir vor, es geht das Licht aus Hans Lang Maria Andergast &
Paul Hörbiger
Hallo Dienstmann
1952 Schütt die Sorgen in ein Gläschen Wein Gerhard Winkler
1952 Knall und Fall, zwei lustige Brüder Hans Lang Knall und Fall als Hochstapler
1953 Frauen sind wie Rosen (mit Martin Costa) Hans Lang Fiakermilli
1953 Kellergassen-Tanz (In der Kellergassen) Sepp Fellner Hans Moser
1953 Oh Mister Swoboda Peter Igelhoff
1954 Am Waldesrand Peter Igelhoff
1954 Bein doch bei mir Hans Lang Kaisermanöver
1954 Hat mich das Glück ganz vergessen Peter Igelhoff
1954 Ich war einmal ein Pfeiffendeckel Hans Lang Kaisermanöver
1954 Jeder Soldat, der hat seine Marie Hans Lang Kaisermanöver
1954 Kleines Glück im Winkel Hans Lang Kaisermanöver
1954 Ma belle Mademoiselle Peter Igelhoff
1954 Sonntagslied Hans Lang Kaisermanöver
A Gitarr und a Jodler Hans Lang Eva erbt das Paradies
A Schneeflockerl und a Ruaßflankerl Hans Lang Heinz Conrads
Alte Dürrkräutlerin Hans Lang
Alte Geige Hans Lang
Alte Sandgruabn (Sandler Marsch) Hans Lang
Alte Tausendfüssler Hans Lang
Alte, versetz’ ma die Tuchent Josef M. Kratky &
Otto Riedlmayer
Alter Geiger Hans Lang
Als Einsiedler geh’ ich in den Wald Peter Kreuder
Am Weg zum Leopoldiberg Hans Lang
Tschapperl (Bist ein kleines, dummes Tschaperl) Hans Lang
Bei der Schießbudn Karl Föderl
Bitt´sie, Herr Friseur (Friseurpolka) Hans Lang Heinz Conrads
Conchita (Es war beim Rosenfest im schönen Malaga) Willy Berking
Casanova träumt Peter Kreuder
Da war noch der und der Hans Lang
Das hat schon der alte Nowotny gesagt Hans Lang Heinz Conrads
Peter Alexander
Das Postfräul’n Stefanie
Mein kleines Postmädel
Hans Lang
Das schönste Mäderl von der Josefstadt Peter Kreuder
Der alte Händler Peter Igelhoff
Der alte Schorschi (Es geht der alte Schorschi) Hans Lang Hans Moser
Der alte Specht, der klopft schon schlecht
Was ist denn heut
Hans Lang Heinz Conrads
Der alte Scheich von Teheran Alexander Steinbrecher
Der alte Wachmann Peter Kreuder
Der Herr Direktor Karl Föderl
Der letzte Gast Hans Lang
Der Wurschtl (Den Wurschtl mei liaba / Wie ich klein war) Hans Lang Heinz Conrads
Die alte Frau Sacher Kurt P. Steiner
Die alte Kaffeemühl Hans Lang Horst Winter
Die alte Nähmaschine Hans Lang
Die Berliner und die Münchner Peter Igelhoff I a in Oberbayern
Die Rosen von San Remo Hans Lang
Die schönsten Mädeln leben in Wien Carl Michael Ziehrer Wiener Mädeln
Die Wirtin vom Wörthersee Hans Lang Die Wirtin von Maria Wörth
Die Wirtin vom Wörthersee
Du lieber guter Wein Peter Kreuder Hans Moser
Ein Busserl ist ein Vorschuss auf die Seligkeit Alfred Walz &
Hans Robinger
Eine kleine Frage Madame Hans Lang Der Mann in der Wanne
Einmal möcht ich dich noch küssen Peter Igelhoff
Es kann im Paradies nicht schöner sein Hans Lang Eva erbt das Paradies
Glück muss man haben Peter Igelhoff Drei von denen man spricht
Glück muss man haben
Guat schau´n ma aus Hans Lang Heinz Conrads
Harmonika Hansl Hans Lang Maria Andergast &
Hans Lang
Hat mich das Glück ganz verlassen Peter Igelhoff Der doppelte Ehemann
Himmlischer Walzer Ludwig Schmidseder Der himmlische Walzer
Höchste Zauberei (Was grad noch Silber war im Tascherl) Josef M. Kratky
Hundert weiße Rosen Peter Kreuder
I gib mei Uhr zur Reparatur Schmidseder
I hab’ an Durscht Charles Loubé
I’ hab eine leitende Stellung Sepp Fellner
I hab rote Haar Florenz von Nordhoff Maria von Schmedes
Ich hab dir heut telegraphiert Charles Loubé
Ich hab ein paar Küsse Hans Lang
Ich hab heut dem Herrgott geschrieben
Ich hab an den Herrgott geschrieben
Hans Hannes Zeisner
Ich habe eine Motte Hans Lang
Ich habe hundert Anerkennungsschreiben Peter Igelhoff
Ich möcht an Wein seh’n Hans Lang
Ich möchte gerne wissen ob sich die Fische küssen Felix Maly &
Hans Haas
Max Hansen
Ich wollt’ ich hätt im Wirtshaus gleich mein Bett! Ludwig Schmiedseder
Im alten Rathaus Karl Föderl
Im alten Hafen von Calais Hans Lang
Im Duo Hans Lang
Im Gasteinertal Emmerich Zillner
Im Herzen vom Wiener ist d’ Musi zaus Hans Lang
Im Herzerl einer Wienerin Peter Kreuder
Im Tröpferlbad
Aus Urfahr war mein Vorfahr
In der Strassenbahn
Hans Lang X für ein U
Werbung Blaschke Kokoskuppeln
Immer fidel fidel (Leute heute ist mir) (mit Martin Costa) Hans Lang
Immer sind die Männer schuld (mit Julius Horst) Hans Lang
Ja, da kann man nichts machen (mit Martin Costa) Hans Lang Maria Andergast &
Paul Hörbiger
Der alte Sünder
Ja ja nein nein Nico Dostal Kind der Donau
Ja in der Badewanne Hans Lang Der Mann in der Wanne
Joi Joi der Gulaschsaft Pepi Huber
Küss mich, lieber Bohumil Peter Igelhoff Heinz Conrads
Liebes Christkind Hans Lang Heinz Conrads
Links der Donau Nico Dostal Kind der Donau
Lügen haben hübsche Beine Hans Lang Lügen haben hübsche Beine
Mambo Bolero Peter Igelhoff Der doppelte Ehemann
Mei Hunderl, das Schlankerl Hans Lang
Mei Sack, der muß a Loch hab’n Karl Föderl
Mein Feuerzeug Hans Lang Hans Moser
Mein Herz hat einen Reissverschluss Hans Lang
Mein Mann ist jetzt im Haushalt bei mir angestellt (mit Hans Bussmann)
Mein Mann ist im Haushalt bei mir angesagt
Hans Lang
Mein Stammcafé am Stephansplatz Peter Kreuder
Mein Vater war aus München, mei Mutter war aus Wien Josef M. Kratky
Meine alte Harmonika Paul Eremit
Meine Gitarre Demetrius Coucoulis
Meine Heimat Rudolf Prack Wenn am Sonntagabend die Dorfmusik spielt
Mi bringt gar nix aus ’n Häusl Hans Lang
Mit dem Rad Kamerad Hans Lang
Mit dir tanz ich am liebsten Chris Roberts (1976)
Mir ist alles Piepe Peter Igelhoff
Nie sollst du mich befragen Peter Kreuder
O die Beine Heinz Sandauer Mit Rosen fängt die Liebe an
Plim-Plam-Plum
Plim-Plam-Plom
Hans Lang Maria Andergast &
Hans Lang
Spiel’ mir das Lied vom verlorenen Glück Peter Kreuder
Stellen sie sich vor ich bin ein Wilder Peter Igelhoff &
Albert Bachrich
Sterne tanzen voll Glück Heinz Sandauer Wie schön dass es dich gibt
Über den Dächern von Wien Peter Kreuder
Uralte Uhr Hans Lang
Was alle kleinen Mädchen heimlich träumen Peter Igelhoff Glück muss man haben
Was dir mein Mund verschwieg bis heut Carl Michael Ziehrer
Was gestern war lass gestern sein Peter Igelhoff
Was ich will (mit Fred Kraus) Hans Lang
Was sagt Onkel Otto Wolfgang Russ Bovelino
Was sein wird wird sein Hans Lang
Was wär’ das Leben schon wert Frank Fox
Weil mein Wien meine Vaterstadt ist Kruschnik
Weil Wien meine Vaterstadt ist Krutschnik
Wien wie es lacht und wie es weint Alfred Walz
Wiener Bonbonniere (Wienerlied muss im Mund wie ein Zuckerl) Hermann Leopoldi
Wiener Schnitzelmarsch Hans Lang Das Wunder der Weißen Hengste
Wienerisch Berlinerisch Hans Lang
Wenn es in Wien am Graben einmal regnet Peter Kreuder
Zuhaus ist zuhaus Hans Lang Hans Moser Rose vom Wörthersee
Zwetschekenknödel ödel ödel (Man nehme Kartoffel) Hans Lang Die Wirtin von Maria Wörth
Die Wirtin vom Wörthersee

Weblinks