Gisela Wilke

Gisela Wilke, 1900

Gisela Wilke (* 30. Juni 1882 in Olbernhau[1] in Sachsen; † 25. September 1958 in Wien) war eine deutsch-österreichische Burgschauspielerin.

Gisela Wilke entstammte einer alten Theaterfamilie, sie stand ab ihrem sechsten Lebensjahr auf der Bühne. Sie spielte Kinderrollen am Deutschen Theater in Berlin und ging mit neun Jahren mit der Meinigertruppe nach New York. Im Jahr 1900 wurde sie auf Empfehlung von Marie Geistinger an das Burgtheater engagiert. Dort erhielt sie 1935 die Ehrenmitgliedschaft.[2]

Einzelnachweise

  1. http://www.imdb.com/name/nm0929040/
  2. 75. Geburtstag von Gisela Wilke, Wiener Rathauskorrespondenz Juni 1957