Herrschaft Schellenberg

Die Herrschaft Schellenberg ist ein historisches Territorium im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation und liegt heute im Fürstentum Liechtenstein, welches 1699 durch die Liechtensteiner erworben wurde und nördlich der Grafschaft Vaduz liegt. Namensgebende Siedlung ist Schellenberg.

Auch das Adelsgeschlecht Schellenberg ist hier zugehörig.

Sie umfasst den Wahlkreis Unterland für Wahlen zum Landtag.