Marin Leovac



Marin Leovac
Spielerinformationen
Geburtstag 7. August 1988
Geburtsort JajceSFR Jugoslawien
Größe 181 cm
Position Abwehr
Vereine in der Jugend
1997–2001
2001–2002
2002–2006
Sportunion Aschbach
USV Oed/Zeillern
FK Austria Wien
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2006–2009
2009–
FK Austria Wien II
FK Austria Wien
54 (1)
44 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 17. Dezember 2012

Marin Leovac (* 7. August 1988 in Jajce) ist ein österreichischer Fußballspieler, der seit 2009 bei FK Austria Wien spielt.[1]

Karriere

Leovac begann seine Karriere in Österreich im Jahr 1997 bei der Sportunion Aschbach und unterschrieb 2001 einen Vertrag bei USV Oed/Zeillern. Nach nur einem Jahr verließ er den Verein wieder und unterschrieb im August 2002 einen Vertrag bei FK Austria Wien. Anfangs kam Leovac bei den Amateuren zum Einsatz. In der Saison 2009/10 wurde er in den Kader der ersten Mannschaft geholt. Sein Debüt in der Bundesliga gab er am 8. November 2009 gegen Sturm Graz. Der Abwehrspieler spielte durch und bekam in der 70. Minute eine gelbe Karte. Das Spiel endete 1:0. Zuvor gab er sein Debüt auf europäischer Klubebene, als er im Europa League-Gruppenspiel gegen Werder Bremen am 5. November 2009 durchspielen durfte. Das Spiel in Bremen wurde 0:2 verloren.

Seit März 2011 ist Leovac im Besitz der Österreichischen Staatsbürgerschaft.[2]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. FK Austria Wien Profil
  2. Marin Leovac ist Österreicher