Peter Lichtner-Hoyer

Peter Lichtner-Hoyer (* 1925) ist ein österreichischer ehemaliger Sportler und Oberst.

Inhaltsverzeichnis

Karriere

Nach einer im Zweiten Weltkrieg erlittenen schweren Kriegsverletzung nahm er an 1500 Wettkämpfen als Reiter und moderner Fünfkämpfer teil und erreichte 1200 vordere Platzierungen. Lichtner-Hoyer nahm an 24 Welt- und Europameisterschaften teil.

Olympiateilnahmen

Auszeichnungen

Publikationen

  • 1985 Cavalletti-Training, Rüschlikon-Zürich : Müller
  • 1989 Der letzte Husar, Wien : J und V
  • 1998 Cavalletti-Arbeit, Lüneburg : Cadmos

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Aufstellung aller durch den Bundespräsidenten verliehenen Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich ab 1952
  2. http://www.panathlon.at/de/menu_main/club-graz/news/newsshow-news-aus-graz-----peter-lichtner-hoyer-geehrt?return=3
  3. http://www.panathlon.at/files/doc/Zeitungsartikel/ngen-22-18396957.pdf