Rudolf Johann von Meraviglia-Crivelli

Rudolf Johann Graf von Meraviglia-Crivelli (* 15. Januar 1833 in Strakonitz; † 26. Mai 1890 ebenda) war ein österreichischer Rittmeister und Heraldiker.

Leben

Seit 1853 Berufsoffizier, nahm er am Feldzug 1859 in Oberitalien teil. 1860 quittierte er den Dienst. Seit ihrer Gründung 1870 war er Mitglied der Heraldischen Gesellschaft Adler in Wien, in deren Zeitschrift er mehrere Aufsätze veröffentlichte. Er war ab 1886 Mitarbeiter am Neuen Siebmacher. Sein Beitrag waren die Wappen des böhmischen Adels (Band 30 Böhmen)[1].

Werke

  • Siebmacher's großes Wappenbuch, Bd. 30; Die Wappen des böhmischen Adels; Degener Verlag 1979, ISBN 3-87947-030-8
  • wie vor, Nachdruck .- Neustadt a.d. Aisch : Bauer & Raspe, 1979, ISBN 3-87947-030-8

Literatur

  1. Lexikon der Heraldik, Gert Oswald, VEB Bibliographisches Institut Leipzig, 1984