Therme Wien

Therme Wien
Logo Therme Wien

Logo Therme Wien

Ort Wien / Wien / Österreich
Eröffnung 27. September 2010
Fläche 75.000 m²
Baukosten 115 Mio Euro
Therme Wien (Österreich)
Therme Wien
Therme Wien
Lage des Parks

48.142516.401944444444Koordinaten: 48° 8′ 33″ N, 16° 24′ 7″ O

Therme Wien während der Bauarbeiten 2009

Die Therme Wien ist eine von der VAMED VITALITY WORLD betriebene Wellness- und Thermenlandschaft in Oberlaa im 10. Wiener Gemeindebezirk Favoriten. Auf einer Gesamtfläche von ca. 75.000 m² befinden sich knapp 4.000 m² Wasserfläche, ein 3.000 m² großes Saunaareal, ein 6.000 m² umfassenden Gesundheitsbereich sowie eine 1.000 m² großen Fitnessbereich. Im Durchschnitt wird die Therme täglich von 3.000 bis 3.500 Personen besucht. Im Jänner 2012 konnten über 1 Million Gäste verzeichnet werden.

Geschichte

Im Rahmen einer Erdölversuchsbohrung in Oberlaa wurde 1934 am linken Liesingbachufer eine heiße Schwefelquelle entdeckt. Da jedoch kein Interesse an diesem Fund bestand, wurde das Bohrloch zunächst wieder verschlossen. 1965 wurde im Auftrag der Stadt Wien erneut nach der Schwefelquelle gesucht und am 20. Dezember die Heilquelle Oberlaa Kurbetriebsges.m.b.H. gegründet. Im Oktober 1969 wurde der provisorische Kurbetrieb mit 300 bis 400 Behandlungen am Tag in der Quellenstation an der Liesing aufgenommen. Im Februar 2009 wurde zur Ausweitung der Thermalwasserversorgung mit der Bohrung einer weiteren Quelle begonnen und in ca. 900 Meter Tiefe eine zweite Quelle erschlossen. Nach knapp zwei Jahren Bauzeit wurde am 27. September 2010 die neue "Therme Wien", welche direkt neben der alten Therme Oberlaa errichtet wurde, eröffnet. Beim European Health & Spa Award 2011 erreichte die Therme den 1. Platz in der Kategorie „Beste Therme“ und den 3. Platz in der Kategorie „Beste Kuranstalt“. Im November 2011 wurde der „EWA Marketing Award 2011“ der European Waterpark Association für das beste Marketing im Jahr 2011 gewonnen.

Themenbereiche

Es existieren neben der Thermenlandschaft und der Saunawelt ein Erlebnisressort für Kinder, ein Fitnessbereich (Therme Wien Fitness) und ein Gesundheitszentrum (Therme Wien Med) sowie eine Thermen-Bibliothek.

Weblinks

 Commons: Therme Wien – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien