Wolfgang H. Güttel

Wolfgang H. Güttel (* 17. Juni 1968 in Wien, Österreich) ist ein österreichischer Wirtschaftswissenschafter und Professor an der Johannes Kepler Universität (JKU) Linz. Er ist Vorstand des Institutes für Human Resource und Change Management.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Wolfgang H. Güttel studierte Sozial- und Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Management an der Wirtschaftsuniversität Wien (Abschluss: 1995) und Politikwissenschaften mit Fächerkombination aus Soziologie, Volkswirtschaftslehre und Neuere Geschichte mit Schwerpunkt politische Wettbewerbsstrategien an der Universität Wien (Abschluss: 1997). Im Anschluss war er als Unternehmensberater bei Daimler-Benz AG in Stuttgart(Deutschland), bei Diebold Management Consulting in Wien (Österreich) und als selbstständiger Berater in einem Beraternetzwerk (1997–2002) tätig. Güttel promovierte 2002 an der Wirtschaftsuniversität Wien (Schwerpunkt: Management) und begann ebendort als Universitätsassistent, wo er 2008 seine Habilitation in Betriebswirtschaftslehre abschloss. Güttel war zwischen 2007 und 2009 Professor an der Universität Kassel (Deutschland), an der Universität Hamburg (Deutschland) sowie Forschungsstipendiat an den Universitäten Padua (Italien) und Liverpool (Großbritannien). Seit 2009 ist er Professor an der JKU Linz (Österreich) und Vorstand des Institutes of Human Resource and Change Management.

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Strategisches Lernen
  • Human Resource Management
  • Change Management
  • Organisationale Entscheidungsprozesse
  • Management

Preise

  • Top-Journal Paper Award der Wirtschaftsuniversität Wien (2007 und 2009)
  • Best Paper Award (honorable mention) der Strategic Management Society (San Diego 2007)

Weblinks