Zenzi Hölzl

Das Naturbad in Gloggnitz

Zenzi Hölzl (eigentlich Kreszentia; * 28. November 1893; † 25. August 1958) war eine österreichische Politikerin (SPÖ) und die erste Bürgermeisterin Österreichs. Zwischen 1948 und 1958 übte sie dieses Amt in Gloggnitz aus. Zwischen 1945 und 1949 war Hölzl Mitglied des niederösterreichischen Landtags. Davor arbeitete sie in einer Tabaktrafik. In ihrer Amtszeit als Bürgermeisterin setzte sie sich für die Erbauung des Alpenbades Gloggnitz ein, errichtete eine Mutterberatungsstelle und forcierte die Erneuerung der Wasserversorgung.

Weblinks