unbekannter Gast

Gelbbauchunke (Bombina variegata)#

Gelbbauch Unke
Gelbbauch Unke
Gelbbauch Unke
Gelbbauch Unke
Gelbbauch Unke
Gelbbauch Unke

Sie sind klein und nett anzuschauen, die "Froscherl" mit ihrer knalligen Farbe am Bauch, nur etwa 3,5 bis 5 cm lang.
Weil die Körperchen noch dazu flach sind, ist bald einmal eine Lacke des Forstwegs oder eine wassergefüllte Fahrspur genug, daß sich Unken darin ansiedeln können,
um sich darin zu paaren und ihren Laich ab zu legen.

Die legendären Rufe der Unken sind nicht laut, aber schnell hintereinander.
Sie sind farblich gut getarnt - ihre schlimmsten Gegner sind große Räder, deren Fahrer die kleinen Geschöpfe nicht erkennen können.
Aber wenn der Land- oder Forstwirt den Schlagbaum am Waldrand, wo der Forstweg beginnt, hinter sich wieder abschließt, hat er schon viel
für den Schutz der kleinen Unken getan.


© Austria-Forum
Fotos: die Waldbären.