Bild 'vorwort'

Dieser Bildband ist der Schönheit des Hochschwabs mit all seinen großen und kleinen Kostbarkeiten, die uns erfreuen und erheben, gewidmet. Dieses Buch soll kein Wander- oder Tourenführer sein, es soll Ihnen den Hochschwab schlicht und einfach in allen vier Jahreszeiten näher bringen und Sie nicht nur auf markierten Wegen zum Hochschwabgipfel führen. Vielmehr sind es doch immer wieder die entlegenen Schwabenlandschaften und einsamen Gipfel, die uns aus dem hektischen und stressigen Alltag herausreißen und uns die innere Ruhe und Ausgeglichenheit wiedergeben.

Ich möchte Ihnen den Hochschwab nicht nur in Ansichtskarten-Bildern zeigen, sondern Ihnen auch aus ungewohnten Perspektiven die vielen Gesichter dieses steirischen Gebirges präsentieren.

Man sollte nicht zu viel Zeit damit vergeuden, über Bilder zu schreiben, denn ein gutes Bild vermittelt uns auf einen Blick oft mehr als tausend Worte.

Trotzdem möchte ich diesen Bildband noch mit einigen ganz persönlichen Erinnerungen und Erlebnissen bereichern.

Der Hochschwab ist für mich nicht nur die Wurzel meiner Kindheit -ein Ort der Geborgenheit, ein Ort, der mich immer wieder anzieht und verzaubert -, er ist meine Heimat.

Fritz Bayerl


© Bild und Text Fritz Bayerl