unbekannter Gast

Wiener Umland - Stammersdorf#

Stammersdorf liegt im äußersten Norden Wiens und ist umgeben von zahlreichen Weingärten und Feldern, die dem Ort seinen ländlichen Charakter verleihen.
Die Nähe zu Wien ist dem Dorf im Laufe der Geschichte des Öfteren zum Verhängnis geworden: Stammersdorf wurde in Kriegen verwüstet und in Friedenszeiten von Cholera-, Pocken- und Pestepidemien heimgesucht, die beinahe die gesamte Dorfbevölkerung ausgelöscht hatten. Heute laden zahlreiche Buschenschenken, die die Stammersdorfer Straße und die Stammersdorfer Kellergasse säumen, den Gast zum Verweilen und Genießen ein.

Bild 'dkaiser_hav_117b'


Bild und Text © Alfred Havlicek