unbekannter Gast

Lech am Arlberg Lech am Arlberg, Vorarlberg #

Heimatlexikon - Unser Österreich

"Heimatlexikon - Unser Österreich"#

Ein Projekt von ServusTV in Zusammenarbeit mit dem Austria-Forum

Lech
Wappen von Lech

Bundesland: Vorarlberg Lech, Vorarlberg
Bezirk: Bludenz, Gemeinde
Einwohner: 1.662 (Stand 2006)
Bevölkerungsentwicklung: Statistik Austria
Höhe: 1444 m
Fläche: 90 km²
Postleitzahl: 6764
Website: www.gemeinde.lech.at


Gemeinsam mit Zürs exklusives internationales Wintersportzentrum (1,012.808 Übernachtungen) am oberen Lech an der Mündung des Zürsbachs.

Gondelbahnen auf Rüfikopf (2362 m) und nach Oberlech (1669 m), Mohnenfluhbahn auf das Zuger Hochlicht (2371 m).

Um 1300 von Walsern besiedelt, urkundlich 1351 "Taeniberc", 1453 an Österreich; Pfarrkirche mit gotischem Chor und Turm (um 1390, barocke Zwiebel) als Wahrzeichen, im Inneren Fresko (1400-50), barockes Langhaus (1603) mit Fresken (1791); neue Pfarrkirche (1974-76); barocke Sebastianskirche in Zug; Kapellen aus dem 17. und 18. Jahrhundert; ehemaliges Tannberger Gerichtshaus; Tannbergbrücke (1665; 1941 erweitert); alte Ein- und Paarhöfe des Walsertypus mit Schindelverkleidung, Konsolfriesen und getäfelten Stuben.


Einfügen eines Plugins fehlgeschlagen: Plugin-Fehler aufgetreten

Quellen#

  • AEIOU
  • Bildlexikon